+

In der Moosburger Altstadt

Feuerwehreinsatz am Weingraben: Person bei Brand auf Baustelle verletzt

  • schließen

Moosburg - Wegen eines Feuerwehreinsatzes ist derzeit der Moosburger Weingraben gesperrt. Dort kam es am Vormittag zu einem Brand auf einer Baustelle. Eine Person wurde dabei verletzt.

Zu einem Feuerwehreinsatz ist es am Montagvormittag gegen 11 Uhr auf einer Baustelle am Moosburger Weingraben gekommen. Wie Christian Bidinger, Inspektionsleiter der örtlichen Polizei dem FT mitteilte, wurde der Schmorbrand im Dämmmaterial durch Schweißarbeiten auf der Baustelle des künftigen Betreuten Wohnens ausgelöst. 

Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte des BRK eilten mit mehreren Besatzungen zum Unglücksort mitten in der Altstadt. Der Zwischenfall hatte sich im Bereich des Dachstuhls ereignet. 

Wie es von der Polizei hieß, erlitt bei dem Unfall ein 37-jähriger Arbeiter eine Rauchvergiftung. Er hatte bis zum Eintreffen der Feuerwehr den Brand mit einem Feuerlöscher bekämpft. Der Mann wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Tausende Euro Sachschaden

Am Gebäude entstand laut ersten Schätzungen der Polizei ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Die Moosburger Feuerwehr war mit rund 15 Kräften im Einsatz.

- Dieser Artikel wurde mehrfach aktualisiert -

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eching: Bulgare (27) wegen Beihilfe zum Mord festgenommen
Bei einer Kontrolle in Eching wurde ein gesuchter Bulgare festgenommen. Gegen ihn besteht ein Auslieferungshaftbefehl wegen Beihilfe zum Mord.
Eching: Bulgare (27) wegen Beihilfe zum Mord festgenommen
Darum wurde aus dem Hofbrauhaus Freising das „Arnulfbräu“
Neue Flaggen, neue Tafeln: Das Hofbrauhaus Freising hat für einige Tage ein anderes Gesicht bekommen. Der Grund ist aber nicht, dass die Traditionsbrauerei aufhört.
Darum wurde aus dem Hofbrauhaus Freising das „Arnulfbräu“
Es wird „Fresch“ in Lerchenfeld
3640 Einsendungen gab es, rund 2500 verschiedene Vorschläge wurden eingereicht. Und wie heißt das neue Hallen- und Freibad in Freising jetzt? Die Antwort: „Fresch“. Und …
Es wird „Fresch“ in Lerchenfeld
Emotionen, Empörung, Einigkeit
Provokante Fragen, scharfe Widerworte, Zwischenrufe, aber auch Beifall und Anerkennung gab es bei der Podiumsdiskussion „Das Kreuz vor der Wahl“. Eine spannende Debatte …
Emotionen, Empörung, Einigkeit

Kommentare