+
250 000 Euro Schaden entstanden bei dem Kran-Sturz. Die Moosburger Feuerwehr sparrte die Unfallstelle ab.

Moosburger Brücken-Baustelle

Kran stürzt von Lkw

Mit einem gewaltigen Rumms stürzte am Freitag gegen 18.20 Uhr an der Moosburger Baustelle Isarbrücke ein Kranaufbau von einem Lkw – und krachte mit dem obersten Aufleger auf eine Holzverschalung.

Moosburg   -  Die gute Nachricht: Verletzt wurde niemand. Allerdings nimmt sich der Schaden – der Kran wurde laut Polizei total ramponiert – mit 250 000 Euro beträchtlich aus. Als Ursache für den Kran-Kollaps vermutet die Polizei einen technischen Defekt. Jedenfalls riss der Drehkranz, die Verbindungsstelle zwischen Lkw und Krank, aus. Die Moosburger Feuerwehr fing ausgelaufenes Hydrauliköl auf und sperrte die Unfallstelle ab. Nun werden Gutachter die genaue Ursache des Defekts ermitteln müssen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Musikschule Eching begeistert mit „Musi, Gstanzl und Haxnschmeißer“
Der bayerische Abend unter dem zünftigen Motto „Musi, Gstanzl und Haxnschmeißer“ hielt, was der Name versprach und bot ein ebenso schwungvolles wie fröhliches Programm. …
Musikschule Eching begeistert mit „Musi, Gstanzl und Haxnschmeißer“
In Baustelle gefahren: 25-Jährige rammt Bagger und Walze 
In eine Baustelle in Hallbergmoos ist eine 25-jährige Frau am Samstagmorgen gefahren – und dann gegen Baumaschinen geknallt. Bei dem Unfall wurde die Münchnerin schwer …
In Baustelle gefahren: 25-Jährige rammt Bagger und Walze 
Von Wittken auf Grünen-Liste für die Europawahl
Das war eine faustdicke Überraschung: Bei der Wahlnachlese der Grünen am Samstag in Regensburg wurden auch die zwei bayerischen Bewerber für die Europawahl im Mai 2019 …
Von Wittken auf Grünen-Liste für die Europawahl
Frontal gegen Lkw
Frontal gegen einen Lkw krachte am Freitag ein Freisinger Autofahrer - im Baustellenbereich!
Frontal gegen Lkw

Kommentare