+
Unfall auf der Moosburger Westtangente: Die beiden Insassen des 3er-BMW - die 24-jährige Unfallverursacherin und ihr Beifahrer (27) - erlitten leichte Verletzungen. Der Fahrer des VW-Busses blieb unverletzt. Bei beiden Fahrzeugen spricht die Polizei von einem Totalschaden.

Zwei Leichtverletzte - zweimal Totalschaden

In Kreisverkehr der Westtangente: 3er BMW kracht in VW-Bus

Moosburg - Zwei verletzte Personen und zwei Totalschäden sind die Bilanz eines Unfalls am Freitag in einem Kreisverkehr der Moosburger Westtangente.

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagvormittag auf der Moosburger Westtangente gekommen: Wie die Polizei berichtet, befuhr gegen 10.50 Uhr eine 24-Jährige aus dem Landkreis Freising in ihem 3er BMW den Kreisverkehr auf Höhe der Westerbergstraße. Dabei verlor sie auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug, geriet in den Gegenverkehr und prallte dort mit einem VW T4 California, der von einem 69-Jährigen aus dem Landkreis Freising gelenkt wurde, zusammen. 

Zwei Totalschäden: Der VW-Bus und der 3er BMW nach dem Unfall auf der Moosburger Westtangente.

Beim Zusammenstoß erlitten die Unfallverursacherin und ihr 27-jähiger Beifahrer leichte Verletzungen und mussten nach einer notärztlichen Erstversorgung mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des VW blieb unverletzt. 

An beiden Fahrzeuge entstand Totalschaden, sie wurden abgeschleppt. Die Freiwillige Feuerwehr Moosburg war mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort, führte die erforderlichen Bergungsarbeiten durch und unterstützte die Polizei bei der Verkehrsregelung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Freisinger Steuerberater: „Ich fahre keinen Kuschelkurs mit dem Finanzamt“
Der Weg zur fertigen Steuererklärung ist für viele wie ein langer und frustrierender Boxkampf – schweißtreibend, zermürbend und am Ende gewinnt immer der Gegner. Der …
Freisinger Steuerberater: „Ich fahre keinen Kuschelkurs mit dem Finanzamt“
Appell an den OB: Eschenbacher muss jetzt hellhörig werden
Auch nach der Straßensanierung sind die Anwohner der Heiliggeistgasse in Freising nicht vor Überschwemmungen sicher. Dabei haben sie bei der Stadt im Vorfeld der teuren …
Appell an den OB: Eschenbacher muss jetzt hellhörig werden
Hochwasser in der Heiliggeistgasse: Stadt geht Problem auf den Grund
Je mehr Niederschlagswasser vom Himmel kommt, umso mehr steigt der Adrenalinpegel bei den Anwohnern der Heiliggeistgasse. Denn die Straße ist anfällig für …
Hochwasser in der Heiliggeistgasse: Stadt geht Problem auf den Grund
Wahl zum KAB-Diözesanvorstand: Rainer Forster würde es machen
KAB-Diözesansekretär ist Rainer Forster nicht mehr. Doch wenn die Mitglieder heute den neuen KAB-Diözesanvorstand wählen, könnte er wieder da sein – als Vorsitzender. …
Wahl zum KAB-Diözesanvorstand: Rainer Forster würde es machen

Kommentare