+
Unfall auf der Moosburger Westtangente: Die beiden Insassen des 3er-BMW - die 24-jährige Unfallverursacherin und ihr Beifahrer (27) - erlitten leichte Verletzungen. Der Fahrer des VW-Busses blieb unverletzt. Bei beiden Fahrzeugen spricht die Polizei von einem Totalschaden.

Zwei Leichtverletzte - zweimal Totalschaden

In Kreisverkehr der Westtangente: 3er BMW kracht in VW-Bus

Moosburg - Zwei verletzte Personen und zwei Totalschäden sind die Bilanz eines Unfalls am Freitag in einem Kreisverkehr der Moosburger Westtangente.

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagvormittag auf der Moosburger Westtangente gekommen: Wie die Polizei berichtet, befuhr gegen 10.50 Uhr eine 24-Jährige aus dem Landkreis Freising in ihem 3er BMW den Kreisverkehr auf Höhe der Westerbergstraße. Dabei verlor sie auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug, geriet in den Gegenverkehr und prallte dort mit einem VW T4 California, der von einem 69-Jährigen aus dem Landkreis Freising gelenkt wurde, zusammen. 

Zwei Totalschäden: Der VW-Bus und der 3er BMW nach dem Unfall auf der Moosburger Westtangente.

Beim Zusammenstoß erlitten die Unfallverursacherin und ihr 27-jähiger Beifahrer leichte Verletzungen und mussten nach einer notärztlichen Erstversorgung mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des VW blieb unverletzt. 

An beiden Fahrzeuge entstand Totalschaden, sie wurden abgeschleppt. Die Freiwillige Feuerwehr Moosburg war mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort, führte die erforderlichen Bergungsarbeiten durch und unterstützte die Polizei bei der Verkehrsregelung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gammelsdorfer Nachtumzug: Gaudiwurm mit Knastbrüdern und dem FBI
Eine tolle Stimmung und eine beeindruckende Show – dafür ist der Nachtumzug in Gammelsdorf bekannt. Bereits zum 14. Mal stürmten heuer die Faschingsbegeisterten aus der …
Gammelsdorfer Nachtumzug: Gaudiwurm mit Knastbrüdern und dem FBI
„Älteres Ehepaar bevorzugt“: Miet-Inserat löst Empörungswelle aus
Moosburg - Ein Miet-Inserat hat in Moosburg eine hitzige Debatte ausgelöst. Es geht um die Frage, ob ältere Bewerber für eine Wohnung bevorzugt werden dürfen.
„Älteres Ehepaar bevorzugt“: Miet-Inserat löst Empörungswelle aus
Westumgehung: Schurer will Druck machen
Hallbergmoos - Während am Faschingssonntag vielerorts der Frohsinn zelebriert wurde, hat sich der SPD-Ortsverband mit ernsten Themen beschäftigt: Die „Dauerbaustelle …
Westumgehung: Schurer will Druck machen
Die erste Stufe wird in Pulling gezündet
28 Projekte umfasst der Stadtentwicklungsplan STEP 2030. Jetzt hat der Planungsausschuss für zwei der 28 Projekte die nächsten Schritte eingeleitet: für Projekt 16, das …
Die erste Stufe wird in Pulling gezündet

Kommentare