Moosburg

Unbekannte verwüsten Autos

Moosburg – Regelrecht verwüstet wurden in der Nacht zum Samstag in Moosburg mehrere am Mühlbachbogen geparkte Autos.

Ein schwarzer Citroen Cactus wurde laut Polizei aufgebrochen und der Innenraum schwer beschädigt. So wurden auch Zigaretten auf den Sitzen ausgedrückt. Der Innenraum eines blauen Opel Astra wurde ebenfalls verwüstet. Hier wurden mit einer Creme die Armaturen beschmutzt. Außerdem öffneten die Vandalen „eine Vielzahl“ von unversperrten Garagen. Auch hier abgestellte Pkw wurden beschmiert, ein Wagen mit einer öligen Flüssigkeit überschüttet. Der Inhalt des Handschuhfachs eines Golf wurde im Fahrzeuginnenraum verteilt, ein Plastikdeckel herausgerissen. Aus zwei Fahrzeugen wurden die Fahrzeugscheine und ein Regenschirm entwendet. Gesamtschaden: 1500 Euro.

Die Moosburger Polizei, Tel. (0 87 61) 3 01 80, bittet um Hinweise: Wer hat im Bereich des Mühlbachbogens in Höhe der Hausnummern 53 und 55 etwas Verdächtiges beobachtet? 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

70 Jahre Kanzlei Huber-Wilhelm: „Ein Anwalt muss ein Gewissen haben“
Sie ist nicht nur die älteste Anwaltskanzlei in Freising, sondern auch eine der größten: die Kanzlei Huber-Wilhelm. Kürzlich feierte sie 70-jähriges Bestehen. Im …
70 Jahre Kanzlei Huber-Wilhelm: „Ein Anwalt muss ein Gewissen haben“
Zwei böse Überraschungen
Manfred Daniel ist wütend. Der Vorsitzende des Wasserzweckverbands Paunzhausen versteht die Welt nicht mehr: 70 000 Euro soll sein Verband für etwas zahlen, für das er …
Zwei böse Überraschungen
Die Stadt dankt dem Lebensretter
Das Alkoholverbot auf Münchner Plätzen und Straßen war am 21. Januar dieses Jahres noch keine 24 Stunden alt, da hätte es beinahe den ersten Todesfall am Hauptbahnhof …
Die Stadt dankt dem Lebensretter
Musik-Talente und Infos zum Auftakt
Bereits zum fünften Mal veranstalten die Städtische Musikschule Freising und das Camerloher-Gymnasium den Freisinger Meisterkurs. Dazu gehört auch das Auftaktkonzert, …
Musik-Talente und Infos zum Auftakt

Kommentare