+
Spektakuläre Verfolgungsjagd

Moosburger Polizei staunt über Tathergang

Sprinter "ausgeliehen": Mysteriöser Einbruch in Büro

  • schließen

Einen mysteriösen Einbruch meldete eine Moosburger Geschäftsfrau der Polizei. Aus dem Büro einer Bäckerei an der Egerlandstraße wurde am Sonntag der Schlüssel eines Mercedes-Transporters gestohlen und der  Wagen anschließend" von den Tätern gefahren. Beides brachten die Unbekannten wieder zurück.

Moosburg  -  Seltsam, was sich da am Sonntag an einer Bäckerei an der Egerlandstraße in Moosburg abgespielt hat.  Der Mieter einer Wohnung über dem Büro hatte beobachtet, wie kurz vor 9 Uhr ein Jugendlicher (mit Strickmütze, dunkel gekleidet, vermutlich zwischen 17 und 18 Jahre alt) die Türe des Büros eingetreten hatte. Eine weiterer Mann soll laut Zeugenaussage vor dem Haus gewartet haben, konnte aber nicht näher beschrieben werden. Der Mieter verständigte die Geschäftsfrau, und die alarmierte die Polizei.

Bei der Tatbestandsaufnahme stellte sich dann heraus, dass aus dem Büro der Schlüssel eines weißen Mercedes Sprinter gestohlen worden war. Der Transporter war bewegt und wieder zurückgestellt worden.  Den Schlüssel hatten die Täter wieder ins Büro gelegt.  

Wer kann sachdienliche Vorfälle zu dem Vorfall am Sonntagmorgen machen? Hinweise erbittet dringend die Polizeiinspektion Moosburg unter Tel. (08761) 30 18-0.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Geplanter Waldkindergarten in Kranzberg kommt vorerst nicht
Das ideale Grundstück schien gefunden, der Bauantrag war gestellt und das Feedback von vielen Seiten positiv. Trotzdem: Aus dem geplanten Waldkindergarten in Kranzberg …
Geplanter Waldkindergarten in Kranzberg kommt vorerst nicht
Bezirksmeisterschaft: 11 Jugendfeuerwehren stellen Können unter Beweis
Früh aufstehen hieß es am Pfingstsamstag für die mehr als hundert Teilnehmer an der diesjährigen Bezirksmeisterschaft der oberbayerischen Jugendfeuerwehren. Elf Gruppen …
Bezirksmeisterschaft: 11 Jugendfeuerwehren stellen Können unter Beweis
Zeremonie in der Wies: Pfingsten schützt vor Langeweile
Den „Geburtstag der Kirche“ haben am Pfingstmontag zahlreiche Gläubige aus dem Landkreis bei strahlendem Sonnenschein in der Wies gefeiert. Zelebriert wurde das Hochamt …
Zeremonie in der Wies: Pfingsten schützt vor Langeweile
Projekt verpackungsfreier Laden in Freising: Bei Fräulein Lose gibt’s alles „ohne“
Das Thema Müllvermeidung rückt immer mehr in den Fokus der Bürger: Egal, ob beim Uferlos-Festival oder bei den verschiedenen grünen Organisationen – überall will man …
Projekt verpackungsfreier Laden in Freising: Bei Fräulein Lose gibt’s alles „ohne“

Kommentare