Umleitung über Oberhummel und Gaden

Neue Fahrbahn im Mai: Ex-B11 wird bei Moosburg voll gesperrt

Moosburg - Auf Autofahrer im nördlichen Landkreis Freising rollt die nächste Vollsperrung zu: Im Mai muss die Ex-B11 auf Höhe Moosburg erneuert werden. Wir erklären die Details und alle Umleitungen.

Verkehrsteilnehmer müssen sich im Mai auf neue Behinderungen in Moosburg einstellen: Das Staatliche Bauamt plant, die Staatsstraße St2350 (ehemalige B11) zwischen der Hohenadl-Kreuzung und dem südlichen Kreisverkehr zu sanieren. Dafür wird die Straße von 8. bis 19. Mai voll gesperrt. Die Arbeiten sind stark witterungsabhängig.

Laut den Verantwortlichen weise die gesamte Strecke zwischen der Landshuter Straße und dem Kreisel „Schäden in Form von Netzrissen und Abplatzungen“ auf – was eine Kleinflächen-Sanierung unmöglich mache. Stattdessen soll die bestehende Deckschicht ausgebaut und erneuert werden. „Zudem werden im Bereich der Kreuzung mit der Landshuter Straße wegen Verdrückungen im Unterbau bereichsweise auch die tieferliegenden Asphaltschichten ausgetauscht“, heißt es in einer Erklärung.

Umleitung über Oberhummel und Gaden

Die Umleitung in der Übersicht: Der Verkehr muss über Oberhummel und Gaden weiträumig ausweichen.

Während der Vollsperrung wird der Verkehr von Freising kommend über die Anschlussstelle bei Langenbach auf die FS13 via Oberhummel, die Straßen ED19 und 24, Gaden, die St2331 und schließlich bis zur Kreuzung Erdinger-/Landshuter Straße zurück auf die St2350 geleitet. Die Umleitung in der Gegenrichtung erfolgt analog. Die Strecke wird ausgeschildert. 

Zufahrt zur Jägerstraße nicht möglich

Die Zufahrt zur Jägerstraße ist während der Bauzeit nicht möglich, Anwohner gelangen über die Bonaustraße in das Wohngebiet südlich der St2350. Aus der Jägerstraße kann lediglich in Richtung Landshut auf die St2350 eingebogen werden.

ft

Rubriklistenbild: © Bayerische Vermessungsverwaltung

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erich Irlstorfer (CSU) und Johannes Huber (AfD) fahren nach Berlin
Dass CSU-Mann Erich Irlstorfer wieder seine Koffer nach Berlin packen darf, ist keine Überraschung. Doch er wird nicht allein in die Hauptstadt fahren: Johannes Huber …
Erich Irlstorfer (CSU) und Johannes Huber (AfD) fahren nach Berlin
„Eine Fahrgemeinschaft mit Irlstorfer könnte ich mir gut vorstellen“
Im Nandlstädter Rathaus gab sich AfD-Kandidat Johannes Huber noch gelassen – dabei knisterte es vor Spannung. Kann sich der Nandlstädter auf den Weg nach Berlin machen? …
„Eine Fahrgemeinschaft mit Irlstorfer könnte ich mir gut vorstellen“
Bundestagswahl im Live-Ticker: Irlstorfer im Bundestag - AfD zweitstärkste Kraft!
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse im Landkreis Freising? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen …
Bundestagswahl im Live-Ticker: Irlstorfer im Bundestag - AfD zweitstärkste Kraft!
„Ich werde das nicht so einfach hinnehmen“
Er hat es wieder geschafft: Erich Irlstorfer (CSU). Doch einer, der glücklich ist, wieder vier Jahre im Bundestag sitzen und in Berlin arbeiten zu dürfen, sieht anders …
„Ich werde das nicht so einfach hinnehmen“

Kommentare