Wetterdienst warnt vor Unwetter rund um München

Wetterdienst warnt vor Unwetter rund um München

Buntes Programm und kostenlose Führungen

Am Sonntag: Mittelaltermarkt im verkaufsoffenen Moosburg

Moosburg - Wenn am Wochenende der verkaufsoffene Sonntag in Moosburgs Altstadt lockt, dürfen sich Besucher auch auf den Mittelaltermarkt freuen. Das Programm ist heuer besonders facettenreich.

In Moosburg kann an diesem Wochenende besonders ausgiebig eingekauft und flaniert werden: Zum verkaufsoffenen Sonntag wird in der Innenstadt wieder ein Mittelaltermarkt veranstaltet. Ab 12 Uhr stehen die Fieranten mit einem Aufgebot an speziellen Waren bereit. Wer Hunger hat, darf sich unter anderem auf Steckerlfisch, Spanferkel, Gegrilltes oder Süßes wie Mandelgebäck und Drachencrepés freuen. Das Café Narrensteigerl bietet Pulled-Pork Burger auf der Terasse am unteren Weingraben an. 

Vor dem Rathaus treten Musiker, Künstler und Gaukler auf. Der Weingraben bietet wieder Platz für ein Ritterlager. Auch die Moosburger Feuerschützen sind am oberen Stadtplatz anzutreffen.

Kostenlose Führungen und Kinderbetreuung

Für Kulturfreunde werden kostenlose Führungen angeboten: Historischer Stadtkern (Treffpunkt 14 Uhr zwischen St. Kastulus und St. Johannes), Gotischer Hochaltar St. Kastuslus (15.30 Uhr am Eingang) sowie Michaelskirche – älteste Pfarrkirche Moosburgs (16.30 Uhr am Eingang).

Die Veranstaltung bei Facebook

Nächste Woche ist es wieder soweit - das Mittelalter kehrt in die Moosburger Innenstadt zurück. Von Rüstzeug über...

Posted by Moosburg Marketing eG on Mittwoch, 30. März 2016

Auch für Kinder ist einiges geboten: etwa ein handbetriebenes Kinderkarussell und Kinderschminken am Weingraben. Neu ist heuer der Kinderflohmarkt in der Vhs-Aula und die dortige Kinderbetreuung, welche vom Hort Sonnenschein organisiert wird. Während die Erwachsenen gemütlich bummeln und einkaufen, dürfen die Kleinen unter Aufsicht der Erzieherinnen malen, basteln, spielen und Geschichten lauschen.

Die Geschäfte öffnen ab 13 Uhr

Die Geschäfte in der Innenstadt öffnen an diesem Frühlingssonntag, 10. April, ab 13 Uhr ihre Pforten und locken mit tollen Aktionen und Angeboten.

Weitere Informationen und Details zum Programm gibt es auf der Homepage des Veranstalters: www.moosburg-marketing.de.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Fahrgerädert und verschreckelt“
Das Camerett-Team um ihre neue Spielleiterin Susanne Röpcke hatte sich auch heuer wieder mächtig ins Zeug gelegt und viele pointierte sowie hintergründige Nummern, …
„Fahrgerädert und verschreckelt“
Aufbruch und Umbruch in Freising
Das Freisinger Stadtarchiv präsentiert jetzt 80 Fotomotive, die prägnant und ausdrucksstark das Freising des frühen 20. Jahrhunderts wiedergeben. Am morgigen Donnerstag, …
Aufbruch und Umbruch in Freising
Neues Pflaster lässt keine Ausreden mehr zu
Bei strahlendem Sonnenschein wurde die neuen Bahnen des Echinger Stockschützen-Vereins im Freizeitgelände eingeweiht. Umrahmt von einem Ensemble des Musikvereins St. …
Neues Pflaster lässt keine Ausreden mehr zu
Querfeldein-Tour endet zweimal „unter Wasser“
War die Geschichte vom E-Mobil-Fahrer, der auf den Sport- und Tennisplätzen der SG Eichenfeld seine Runden drehte unglaublich, so wird diese doch getoppt von der …
Querfeldein-Tour endet zweimal „unter Wasser“

Kommentare