Nach Totalausfall von Telefon, Internet und TV

Störung behoben: Vodafone meldet Reparatur von schadhafter Datenleitung

  • schließen

Aufatmen für Vodafone-Kunden im Raum Moosburg: Wie der Telekommunikationskonzern mitteilt, ist die großflächige Störung seiner Dienste behoben.

Insgesamt rund 16.000 Haushalte, darunter zahlreiche in Moosburg waren am Montag und Dienstag von einem Totalausfall bei Vodafone-Diensten betroffen: Sie konnten weder im Festnetz telefonieren, noch das Internet nutzen oder Fernsehen schauen. Grund dafür war laut Unternehmen eine bei Brückenbauarbeiten beschädigte Leitung in Landshut. Pausenlos sei in der Folge an der Reparatur der Kabeltrasse gearbeitet worden. Nun meldet das Unternehmen den erfolgreichen Abschluss der Maßnahme.

„Die Störung im Kabelnetz von Vodafone ist behoben. Seit Dienstagabend, 19 Uhr, können alle Kunden wieder in gewohnter Qualität Kabelfernsehen empfangen, im Internet surfen und auch im Festnetz telefonieren“, verkündete nun ein Konzernsprecher. Die notwendigen Bau- und Spleißarbeiten seien sehr aufwändig gewesen. Am Dienstag gegen 16 Uhr hätten die ersten Haushalte wieder ans Kabelnetz angeschlossen werden können „und um 19 Uhr waren alle Einschränkungen behoben“, zeigt man sich bei Vodafone erleichtert. „Wir bitten die betroffenen Haushalte für diese Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.“

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Supergau auf der Bahnstrecke: In Freising ist im Sommer Endstation
Im Sommer droht 50.000 Pendlern, die aus Freising, Landshut, Regensburg und Passau nach München zur Arbeit fahren, der Supergau: Die Bahn baut! Und sperrt dafür die …
Supergau auf der Bahnstrecke: In Freising ist im Sommer Endstation
THW Freising bei Einsatzfahrt erstaunt: „Das haben wir noch nie gesehen“
Bei einem Notruf zählt jede Minute, besonders wenn bei Hochgeschwindigkeit auf der Autobahn Fahrzeuge kollidieren. 
THW Freising bei Einsatzfahrt erstaunt: „Das haben wir noch nie gesehen“
Land Rover Luft ausgelassen: Denkzettel kommt grantigen Landwirt teuer zu stehen 
Seinen Grant über Autos, die vor seiner Hofeinfahrt ständig abgestellt werden, hat ein Landwirt aus dem südlichen Landkreis Freising an einem Land Rover ausgelassen. Nun …
Land Rover Luft ausgelassen: Denkzettel kommt grantigen Landwirt teuer zu stehen 
Chefwechsel in der CSU-Fraktion
Die CSU-Fraktion im Kreistag hat in ihrer letzten Sitzung den Generationswechsel an ihrer Spitze vollzogen. Nachdem sich der bisherige Vorsitzende, Florian Herrmann …
Chefwechsel in der CSU-Fraktion

Kommentare