Polizei nimmt vier mutmaßliche Islamisten in Berlin fest

Polizei nimmt vier mutmaßliche Islamisten in Berlin fest

Schmerzhafter Einsatz

Tatwaffe Gehstock: Verwirrter (62) verletzt Moosburger Polizistin

  • schließen

Moosburg - Für eine  Polizistin wurde ein Einsatz in Nandlstadt am Donnerstag zu einem schmerzhaften Fall. Der Gehstock eines 62-jährigen Mannes wurde der 24-Jährigen zum Verhängnis.

Eine Streifenbesatzung der PI Moosburg war um 21.10 Uhr in die Marktgemeinde gerufen worden, da ein offenbar verwirrter Mann (62) widerrechtlich in das Anwesen einer Bekannten eindringen wollte. Die Polizistin und ihr Kollege nahmen den 62-Jährigen mit auf die Wache, wo er von einem Angehörigen abgeholt werden sollte. Beim Aussteigen aus dem Dienstfahrzeug griff der Senior jedoch plötzlich nach dem Pfefferspray des Polizisten. Zwar blieb die Aktion erfolglos, dafür traf er die Kollegin des Beamten am Hals, nachdem er zeitgleich mit seiner Gehhilfe zugeschlagen hatte. Die Frau zog sich leichte Verletzungen zu und begab sich in ärztliche Behandlung. Der 62-Jährige wurde gefesselt und ins Dienstgebäude gebracht.

Ermittlungen ergaben, dass der Mann in einem Münchner Krankenhaus in Behandlung war, ehe er am Donnerstagnachmittag auf eigenen Wunsch entlassen worden war. Aufgrund seines Gesundheitszustandes ging es für ihn wieder zurück in die Klinik – zur stationären Aufnahme.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Aus dem Hobbybrutzeln wird die Altbayerische Grillmeisterschaft
Wer in den vergangenen Jahren bei Kino am Rang war, kann sich vielleicht erinnern: Fünfmal fand bisher eine Freisinger Grillmeisterschaft statt – doch zuletzt sah es für …
Aus dem Hobbybrutzeln wird die Altbayerische Grillmeisterschaft
Flüchtlingshetze: Informatiker muss über 3000 Euro zahlen
Warum er sich auf Facebook zu einer Hetztirade hinreißen ließ, konnte sich ein Informatiker (52) letztlich selbst nicht mehr erklären. Aber das nützt ihm nichts: Wegen …
Flüchtlingshetze: Informatiker muss über 3000 Euro zahlen
Diamantene Hochzeit von Martin und Anna Ebner: Beim Wirt hat’s gefunkt
60 Jahre ist es nun schon her, dass sich Martin und Anna Ebner am in der Acheringer Kirche St. Peter und Paul das Jawort gegeben haben. Das unvergessliche Datum: 17. Mai …
Diamantene Hochzeit von Martin und Anna Ebner: Beim Wirt hat’s gefunkt
MibiKids: Eine Freisinger Erfolgsgeschichte
Migration und Bildung müssen sich nicht ausschließen. Das beweist der Verein „MibiKids“ (Migration Bildung Kinder) seit mittlerweile sieben Jahren.
MibiKids: Eine Freisinger Erfolgsgeschichte

Kommentare