Am helllichten Tag

Wang: Einbrecher wird von Frau überrascht - und türmt durchs Fenster

  • schließen

Wang - Einen Einbrecher hat eine Frau in Volkmannsdorf (Gemeinde Wang) am Montagvormittag überrascht. Die Polizei sucht nun mit einer Beschreibung nach dem Flüchtigen.

Mit dem Schrecken davongekommen ist am Montagvormittag eine Frau, in deren Haus in Volkmannsdorf (Gemeinde Wang) sich Einbrecher herumgetrieben hatten. Wie die Polizei Moosburg berichtet, gelangte ein unbekannter Mann gegen 9 Uhr vermutlich durch ein geöffnetes Fenster oder eine unverschlossene Tür in das Anwesen an der Eichenstraße. Der ungebetene Besucher wurde von der Wohnungsinhaberin jedoch bemerkt. Er nahm durch ein Fenster Reißaus und flüchtete in Richtung der angrenzenden Felder.

Der Täter trug einen grauen Anorak und eine schwarze Strickmütze, mehr ist zu seiner Person nicht bekannt. Außerdem dürfte eine zweite männliche Person beteiligt gewesen sein. „Leider wurde die Polizei erst rund zwei Stunden nach dem Vorfall informiert“, heißt es im Bericht der Beamten. So konnten keine unmittelbaren Fahndungsmaßnahmen mehr eingeleitet werden. Am Gebäude entstand kein Sachschaden und es wurde auch nichts entwendet.

Einbruchs-Prävention: Die Tipps der Polizei

  • Verschließen Sie Eingangstüren immer, Fenster, Balkon- und Terrassentüren auch bei kurzer Abwesenheit
  • Gekippte Fenster sind „offene“ Fenster und leicht zu öffnen
  • Rollläden sollten zur Nachtzeit - und nach Möglichkeit nicht tagsüber - geschlossen werden
  • Prüfen Sie, wer ins Haus will, bevor Sie den Türöffner drücken
  • Achten Sie auf Fremde in Mehrfamilienhäusern oder auf dem Nachbargrundstück und sprechen Sie diese an
  • Sorgen Sie bei längerer Abwesenheit dafür, dass die Wohnung einen bewohnten Eindruck macht (Briefkasten leeren usw.)
  • Lassen Sie Wertsachen nicht offen herumliegen
  • Wichtige Dokumente und wertvolle Gegenstände gehören in das Schließfach Ihrer Bank oder in ein verstecktes fest verankertes Wertbehältnis
  • Kennzeichnen Sie Ihre Wertgegenstände und fertigen Sie Farbfotos an
  • Mechanische sicherungstechnische Einrichtungen erschweren das Eindringen in Ihre Wohnung
  • Alarmieren Sie in Verdachtsfällen über den Notruf 110 sofort die Polizei

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trotz Kritik: Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Baumgarten bewilligt
Nandlstadt - Die Feuerwehr Baumgarten darf sich freuen: Der Nandlstädter Marktrat hat Grünes Licht für ein neues Fahrzeug gegeben. Doch zuvor wurde noch kontrovers …
Trotz Kritik: Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Baumgarten bewilligt
Ortsteilversammlung Aich/Pfrombach: Viele Vorhaben auf den Weg gebracht
Aich - Eine „absolut positive Entwicklung“ attestiert Anita Meinelt den Bürgern aus Aich und Pfrombach bei der Ortsteilversammlung. Und die Rathauschefin verspricht …
Ortsteilversammlung Aich/Pfrombach: Viele Vorhaben auf den Weg gebracht
Krippe und acht Wohnungen: Gemeinderat Neufahrn stimmt Kombination zu
Neufahrn - Am Keltenweg in Neufahrn sollen eine Kinderkrippe sowie acht Wohnungen entstehen. Darauf verständigte sich der Gemeinderat. Aktuell steht auf dem vorgesehenen …
Krippe und acht Wohnungen: Gemeinderat Neufahrn stimmt Kombination zu
Vier Tage Party: Der Zollinger Burschenverein wird 90
Zolling - Wer soll seinen Geburtstag groß feiern, wenn nicht ein Burschenverein? Bei den Zollinger Burschen ist das nicht anders. Zum 90. Jubiläum steht einiges im …
Vier Tage Party: Der Zollinger Burschenverein wird 90

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare