+
Das Frühlingsfest in Moosburg fällt 2020 wegen der Corona-Pandemie aus.

Volksfest findet nicht statt

Wegen Corona-Lage: Moosburger Frühlingsfest 2020 entfällt

Es ist die nächste bittere Absage für das öffentliche Leben: Das Moosburger Frühlingsfest fällt heuer der Corona-Pandemie zum Opfer. Das hat die Stadt jetzt bekanntgegeben.

Moosburg - Das Moosburger Frühlingsfest findet wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie heuer nicht statt: Das hat die Stadtverwaltung am Donnerstagnachmittag offiziell mitgeteilt. „In Abstimmung mit unserem Festwirt und der Festbrauerei haben wir uns aufgrund der aktuellen Lage dazu entschlossen, das diesjährige Frühlingsfest, das von 8. Mai bis 13. Mai stattfinden hätte sollen, abzusagen.“ Heuer wäre die 53. Auflage des beliebten Volksfests auf dem Viehmarktplatz gefeiert worden.

Wie Bürgermeisterin Anita Meinelt in der Mitteilung betont, „bedanken wir uns bei allen Beteiligten, die unser Volksfest immer zu einem Erlebnis für alle Besucherinnen und Besucher gemacht haben“. Sie freue sich, „wenn wir hoffentlich zur Herbstschau wieder gemeinsam schöne und vergnügliche Stunden auf dem Festplatz verbringen dürfen“.

Die Corona-Krise erfasst jetzt auch Jungheinrich, Moosburgs größten Arbeitgeber. Wie der Konzern am Donnerstag mitteilte, werde die Produktion im Moosburger Stammwerk heruntergefahren. Betroffen sind rund 1000 Mitarbeiter.

Infos zum Coronavirus im Landkreis Freising 

Die Entwicklungen und Neuigkeiten zum Coronavirus in Freising lesen Sie immer aktuell hier. 

Von Einkaufshilfe bis Lieferservice: Die Angebote im Landkreis Freising finden Sie hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kurzzeitiger Engpass, aber keine Betten-Not im Klinikum Freising
Das Klinikum Freising hat nach wie Kapazitäten für Corona-Patienten frei. Das betonte Pressesprecher Sascha Alexander, nachdem das Klinikum Erding zur aktuellen …
Kurzzeitiger Engpass, aber keine Betten-Not im Klinikum Freising
Corona-Krise: BRK und Johanniter im Einsatz
Die Landkreis Freising bekommt Unterstützung von den Hilfsorganisationen: Das BRK hilft bei der Corona-Teststrecke in Zolling mit, die Johanniter haben ein Hilfsangebot …
Corona-Krise: BRK und Johanniter im Einsatz
Mundschutz made in Moosburg: Brautmoden-Schneiderin macht aus der Not eine Tugend
Wegen Corona brachen der Moosburger Schneiderin Gabi Urban die Aufträge weg. Nun holt sie mit dem Nähen von Mundschutz zumindest einen Teil ihrer Kosten herein.
Mundschutz made in Moosburg: Brautmoden-Schneiderin macht aus der Not eine Tugend
Fischerfreunde Neufahrn würden sich über Nachwuchs freuen
Die Fischerfreunde Neufahrn sind gut aufgestellt. Allerdings würde sich der Verein über mehr Jungfischer freuen. Bei einem „Jugend fischt“-Tag soll Werbung gemacht …
Fischerfreunde Neufahrn würden sich über Nachwuchs freuen

Kommentare