In den Graben gekippt ist am Donnerstag ein Lkw zwischen Moosburg und Mauern. Albrecht

Kipper kippt in Graben

Moosburg - Ein unglückliches Bremsmanöver sorgte am Donnerstagvormittag für eine Vollsperrung auf der Staatsstraße von Mauern nach Moosburg: Ein Lkw war umgekippt.

Ein 33-jähriger Lkw-Fahrer musste auf Höhe der Abzweigung nach Feldkirchen verkehrsbedingt bremsen. Mit seinem beladenen, rund 32 Tonnen schweren Lkw geriet er dabei auf das rechte Bankett. Dort sackte das Fahrzeug laut Polizei ab und kippte auf die Beifahrerseite um. Nur mit Einsatz eines Baggers und einer weiteren Zugmaschine konnte der Lkw unter kurzzeitiger Vollsperrung der Staatsstraße wieder auf die Räder gestellt und geborgen werden.

Die Feuerwehren Wang und Moosburg waren mit insgesamt rund 30 Mann und vier Fahrzeugen im Einsatz. Sie unterstützten die Bergungsmaßnahmen und leiteten den Verkehr um.

Der Lkw-Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden am Fahrzeug wird auf 60 000, der an Verkehrszeichen und Bankett auf 1000 Euro geschätzt. Nach etwa zwei Stunden konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Urbanes Wohnen auf dem Land
Das Doppelhaus am Rande des Maisfelds fordert den Betrachter schon ein bissl heraus. Die Architekten und Bauherren Nepomuk und Christian Wagner haben sich auch schon …
Urbanes Wohnen auf dem Land
Landkreis gibt bei Expressbus Gas
Ein Expressbus auf der Autobahn A 9, eine Verbindung zwischen den Uni-Standorten Freising und Garching – das und noch viel mehr ist als konkrete Maßnahme im …
Landkreis gibt bei Expressbus Gas
KLJB Baumgarten: Die Gemeinschaft wächst - Jubiläum steht bevor
Die KLJB Baumgarten ist auf Erfolgskurs: Nach einer längeren Pause zwischen 2005 und 2014 steigt die Zahl der Mitglieder stetig an. Auch die Aktivitäten nehmen zu. Beste …
KLJB Baumgarten: Die Gemeinschaft wächst - Jubiläum steht bevor
Feste Bank: Ringer, Kegler & Stockschützen
Sie standen im In- und Ausland auf dem Stockerl, wurden für ihre sportlichen Erfolge vielerorts ausgezeichnet. Nun würdigte der Heimatort noch mal gesondert seine …
Feste Bank: Ringer, Kegler & Stockschützen

Kommentare