Sand geklaut

Diebstahl: Freisinger flüchtet mit Rasenmäher im Schneckentempo vor Polizei

  • schließen

Einen 33-jährigen Freisinger, der Sand von der Baustelle der Westtangente stehlen wollte, erwischte die Polizei kurz nach Mitternacht am Dienstag. Er wollte fliehen - doch das ging in die Hose.

Die Polizei erwischte am Dienstag kurz nach Mitternacht einen 33-jährigen Freisinger, der von der Baustelle der Westtangente Sand klaute. Der Sanddieb war einer Polizeistreife in der Max-Lehner-Straße aufgefallen. Er war mit seinem Rasenmäherbulldog samt beladenem Anhänger ohne Licht unterwegs. 

Als der Bulldogfahrer den Streifenwagen sah, versuchte er mit einer Geschwindigkeit von sechs Stundenkilometern zu flüchten. Schließlich ließ er sein Gefährt stehen und setzte die Flucht zu Fuß fort, was ihm aber auch nicht gelang. Im Rahmen der Fahndung konnte der 33-Jährige vorläufig festgenommen werden. Bei der Nachschau unter seiner Wohnadresse konnten weitere fünf Kubikmeter Sand in der Einfahrt festgestellt werden. 

Der fleißige Dieb legte sofort ein Geständnis ab. Den Sand hat er mit einer Schaufel aufgeladen. Er unternahm mehrere Fahrten zum Abtransport seiner Beute und wollte mit dem Sand seine Hofeinfahrt aufschütten. Das Diebesgut hat einen Wert von rund 50 Euro.

Rubriklistenbild: © pixabay

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Von Lkw mitgeschleift: 81-Jährige stirbt
Eine 81 Jahre alte Frau starb am Mittwoch in Eching an den Folgen eines schweren Verkehrsunfalls. Sie wurde offenbar von einem Lkw erfasst und mitgeschleift. Der Fahrer …
Von Lkw mitgeschleift: 81-Jährige stirbt
Stalker aus Freising terrorisiert Frau - RTL zeigt den Fall heute in stern TV
Sie leben in Angst und fühlen sich von der Justiz im Stich gelassen: Eine Familie aus dem Raum Regensburg erzählt bei stern TV über einen Stalker. 
Stalker aus Freising terrorisiert Frau - RTL zeigt den Fall heute in stern TV
Eine städtebauliche Groß-Operation
Marode Gebäude, ein Parkplatz als Schotterwüste, verwinkelte Wegebeziehungen. Das Klinik-Areal ist städtebaulich kein Prunkstück. Ein „Masterplan“ soll das ändern. …
Eine städtebauliche Groß-Operation
Chorleiterin aus Eching: „Volkslieder sind ein kostbares Kulturgut“
Im Rahmen der Kulturpreisverleihung des Landkreises Freising geht einer der Anerkennungspreise nach Eching: An den Chor Silberklang des ASZ-Mehrgenerationenhauses unter …
Chorleiterin aus Eching: „Volkslieder sind ein kostbares Kulturgut“

Kommentare