Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
1 von 8
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
2 von 8
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
3 von 8
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
4 von 8
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
5 von 8
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
6 von 8
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
7 von 8
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.
8 von 8
Tänze, Hebefiguren und Show: Die Bilder vom 3. Gardetreffen in Nandlstadt.

Spektakel in der Hopfenhalle

Acht Stunden gute Laune: Nandlstädter Gardetreffen begeistert Publikum

  • schließen

Beim 3. Nandlstädter Gardetreffen begeisterten am Samstag zahlreiche Gruppen aus dem Landkreis und von auswärts das Publikum in der Hopfenhalle.

Nandlstadt – Standard und Show, Menschenpyramiden und Walzer, fesche Mädels und stramme Burschen, kurz: Gardetreffen. In Nandlstadt gaben sich am Samstag Tanzformationen aus dem Landkreis und darüber hinaus ein Stelldichein, um in der Hopfenhalle ihr Können zu zeigen, die Zuschauer und Fans zu unterhalten und die fünfte Jahreszeit zu feiern.

Und auch wenn es für die Garden, Prinzenpaare und Narrhallen inzwischen schon nicht nur Routine ist, die Programme zu zeigen, sondern gerade die Wochenenden auch stressig sind, ließen sich die Tanzformationen keinerlei Müdigkeit anmerken, hatten nach wie vor Spaß an der Freude.

Neben den Gastgebern aus Nandlstadt, die mit ihrem Standardteil und Gardemarsch das Treffen eröffneten, waren jede Menge Hofstaat-Abordnungen von befreundeten und benachbarten Narrhallen angereist: Mauern war beispielsweise gekommen, aber auch die Nachbarn aus Attenkirchen, ebenso wie der Hofstaat aus Zolling. Aus Pfeffenhausen war ebenfalls eine Abordnung der Einladung gefolgt und mit der Narrhalla aus Ilmmünster, dem OCV Steinkirchen sowie mit der Faschingsgesellschaft REB (Reichertshofen, Ebenhausen, Baar und Umgebung) waren Faschingsfreunde in die Hallertau gekommen, die man sonst hierzulande nur selten sieht.

Gute Kontakte pflegen die Nandlstädter offenbar auch in den Süden und Westen des Landkreises: Die Narrhalla Hallbergmoos-Goldach und der Faschingsverein Kammerberg-Fahrenzhausen hatten den Weg in den Norden gefunden. Und dann waren da beispielsweise noch die Honeys vom DJK Ast, die Dancing Angels und die Viva Boys & Girls vom TV Meilenhofen – alles unter dem Motto, dass auch der Nachwuchs sein Können zeigen darf.

Wer alle Garden und alle Darbietungen sehen wollte, der brauchte Sitzfleisch: Knapp acht Stunden dauerte das Tanz- und Musikfestival der guten Laune. Doch es gab ja noch die Bar, in der man sich zusätzlich gute Laune holen konnte.

Lesen Sie auch:

Polizei sprengt versteckte Drogenparty im Luftschutzbunker bei Wang

Linke-Stadtrat fordert Verbot von Feuerwerk in Moosburgs Zentrum - und schlägt Alternative vor

„Das Ding des Jahres“: Model Lena Gercke beschert Moosburger (75) Schreckmoment

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Nandlstadt
Fotos vom Rasenmäherbulldog-Rennen in Nandlstadt
Spektakuläre Szenen konnten die Besucher des Rasenmäherbulldog-Rennens in Nandlstadt erleben. Wir haben die besten Bilder von dem kuriosen PS-Event.
Fotos vom Rasenmäherbulldog-Rennen in Nandlstadt
Ozapft is! Freibierdusche zum Allershausener Volksfestauftakt 
Das 46. Volksfest Allershausen dürfte wohl als das heißeste Volksfest seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in den Annalen verzeichnet werden. Daher gab‘s zu Beginn …
Ozapft is! Freibierdusche zum Allershausener Volksfestauftakt 
Freising
Feiern in Freisings größtem Biergarten: So schön war das 40. Altstadtfest
Das Wetter spielte mit: Das 40. Altstadtfest lockte am Samstag tausende Besucher in die Freisinger Innenstadt.
Feiern in Freisings größtem Biergarten: So schön war das 40. Altstadtfest