+

100.000 Euro Schaden

Familie rettet sich in letzter Sekunde: Wohnhaus bei Nandlstadt gerät in Brand

  • schließen

Die Ursache ist noch nicht geklärt - aber das Feuer, das am Montagmorgen in einem Schuppen in Baumgarten (Nandlstadt) ausbrach, griff auf das Wohnhaus über.

Nandlstadt/Baumgarten - Aus bislang ungeklärter Ursache brach am Montagmorgen im Schuppen eines Anwesens an der Altfalterbacher Straße im Ortsteil Baumgarten ein Feuer aus. Die Flammen griffen schnell auf den angrenzenden Dachstuhl eines daneben stehenden Wohnhauses über. Die sechsköpfige im Haus lebende Familie konnte sich rechtzeitig und unverletzt ins Freie retten.

Ein Nachbar, der gegen 2 Uhr morgens den Brand bemerkte, alarmierte sofort über Notruf Feuerwehr- und Rettungskräfte. Rund 90 Einsatzkräfte der Feuerwehren Moosburg a. d. Isar, Baumgarten, Nandlstadt, Oberappersdorf und Hörgertshausen rückten zur Brandbekämpfung aus. Schnell durchgeführte Löschmaßnahmen konnten ein Übergreifen der Flammen vom Dachstuhl auf das gesamte Wohnhaus verhindern.

Die Kriminalpolizei Erding hat die Ermittlungen zur Feststellung der Brandursache übernommen. Brandfahnder untersuchen den Brandort im Laufe des Montags.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

In Baustelle gefahren: 25-Jährige rammt Bagger und Walze 
In eine Baustelle in Hallbergmoos ist eine 25-jährige Frau am Samstagmorgen gefahren – und dann gegen Baumaschinen geknallt. Bei dem Unfall wurde die Münchnerin schwer …
In Baustelle gefahren: 25-Jährige rammt Bagger und Walze 
Von Wittken auf Grünen-Liste für die Europawahl
Das war eine faustdicke Überraschung: Bei der Wahlnachlese der Grünen am Samstag in Regensburg wurden auch die zwei bayerischen Bewerber für die Europawahl im Mai 2019 …
Von Wittken auf Grünen-Liste für die Europawahl
Frontal gegen Lkw
Frontal gegen einen Lkw krachte am Freitag ein Freisinger Autofahrer - im Baustellenbereich!
Frontal gegen Lkw
„Sein Herz ist immer bei den Menschen gewesen“
Als einen Mann, der „prägend präsent“ gewesen sei, wo immer er gewirkt habe, hat Erzbischof Reinhard Marx Engelbert Siebler gewürdigt. Am Samstag wurde der frühere …
„Sein Herz ist immer bei den Menschen gewesen“

Kommentare