+
Links: Mit dem Rübenzepter hat der spätere Prinz schon als Baby das Regieren geübt. Rechts: Die leichte Skepsis der designierten Prinzessin sollte spätestens am 11.11. verflogen sein.

Baby-Fotos als Tipp

Hinweis der Narrhalla Nandlstadt: Erkennen Sie das neue Prinzenpaar?

Nicht mehr lange, dann wird das Geheimnis gelüftet, wer Nachfolger von Prinzessin Anja I. und Prinz Christoph I. im Nandlstädter Fasching 2018 wird. Jetzt gibt‘s einen ersten Hinweis auf die Identität.

Um die Spannung zu erhöhen, wurden wieder kurz vor der Proklamation Hinweise auf die Identität veröffentlicht: zwei Babyfotos des designierten Herrscherpaars. Ein strahlendes Lächeln hatte der zukünftige Prinz demnach schon als Zwergerl – mit diesem Lächeln will er bald auch das Publikum auf den Bällen verzaubern. Auch die Übernahme des Narrenzepters dürfe ihm nicht schwerfallen – übte er doch schon mit Karotte die richtige Haltung.

Noch etwas skeptisch schaut die Prinzessin auf dem Foto, doch laut Narrhalla ist sie bei den Vorbereitungen, beim Training und der Organisation für ihr kommendes Hoheitsamt mit vollem Eifer dabei. Man darf gespannt sein, ob sich das florale Muster ihres Stramplers auch im zukünftigen Prinzessinnenkleid widerspiegelt.

Weinfest zur Proklamation - Reservierungsinfos

Die Proklamation der Narrhalla Nandlstadt findet dieses Jahr wieder unter dem Motto „Weinfest“ am Samstag, 11.11., im Huberhof in Airischwand statt. Einlass ist ab 19, Beginn gegen 20 Uhr. Reservierungen werden noch unter Tel. (08756) 1276 entgegengenommen.

ft

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall in Hörgertshausen: Motorradfahrer (22) wird in Klinik geflogen
Mit einem Rettungshubschrauber wurde ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Landshut am Samstagnachmittag von Hörgertshausen ins Krankenhaus Landshut-Achdorf geflogen. Er …
Nach Unfall in Hörgertshausen: Motorradfahrer (22) wird in Klinik geflogen
„Hubertus“ wurde abgeschossen
Seit 1972 hat sie ihren Stammplatz auf dem Freisinger Volksfest. Doch heuer ist Schluss für die Schaustellerin Doris Thomä: Ihr Schießstand hat keine Gnade mehr gefunden …
„Hubertus“ wurde abgeschossen
Musikalisches Aushängeschild
Sie haben vor Papst Benedikt XVI. gespielt und sie waren beim G7-Gipfel dabei. Seit 20 Jahren ist die Stadtkapelle Freising „das Aushängeschild“ der Stadt, wie OB Tobias …
Musikalisches Aushängeschild
Zum Abschied stehende Ovationen
Was für ein Abschiedsgeschenk: Mit der h-moll Messe von Johann Sebastian Bach hat sich Gunther Brennich am Samstag Abend als Dirigent und Leiter des Asamchores von …
Zum Abschied stehende Ovationen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.