+
Ihr Gesang hat es bei Klassik Radio unter die Top 32 der besten deutschen Laienchöre geschafft: Soul of Mosaic.

Nandlstädter Sänger in Top 32 von Klassik Radio

Wahl zu Deutschlands bestem Laienchor: "Soul of Mosaic" hofft auf Stimmen

  • schließen

Nandlstadt - In die Top 32 von Klassik Radio hat es der Nandlstädter Chor Soul of Mosaic schon geschafft. Jetzt hofft er auf den Titel "Deutschlands bester Laienchor" - und braucht dafür Stimmen.

Große Freude herrscht derzeit bei den Mitgliedern des Nandlstädter Gospelchors Soul of Mosaic. Der Chor wurde von Klassik Radio unter die 32 besten Laienchöre Deutschlands gewählt. Den Sieger ermitteln die Hörer des Senders in einem Internet-Voting.

An diesem Voting kann jeder teilnehmen. Dazu ist es erforderlich, sich auf der Internetseite von Klassik Radio zu registrieren und nach dem Einloggen bis spätestens 30. Oktober für einen Chor zu stimmen. Unter den 32 ausgewählten Gruppen sind außer den Nandlstädtern nur noch fünf weitere bayerische Laienchöre vertreten, davon vier aus München. „Deshalb werden die Leser des Freisinger Tagblatts gebeten, sich an dem Internetvoting zu beteiligen und für den Nandlstädter Gospelchor Soul of Mosaic zu stimmen“, heißt es in einem Aufruf der Nandlstädter.

Der Chor Soul of Mosaic besteht aus rund 40 Mitgliedern. Getreu seinem Motto „Freude empfinden – Freude weitergeben“ setzt er sich für viele gemeinnützige Zwecke ein. So konnte man im vergangenen Jahr über 12.000 Euro ersingen und an verschiedene soziale Institutionen verteilen. Die nächsten Konzerte des Gospelchores finden am 25. November in Traunstein, am 2. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt in Mainburg und am 4. Dezember beim Weihnachtskonzert in Haag an der Amper statt. Weitere Infos gibt es auf der Homepage des Chors.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Altes Rathaus in Mauern: Eine Sanierung, die viel Geld kostet
Die Sanierungsarbeiten am alten Rathaus Mauern laufen auf Hochtouren. Jetzt hat der Gemeinderat einstimmig die Aufträge für weitere Gewerke gegeben. Da gab’s viel zu …
Altes Rathaus in Mauern: Eine Sanierung, die viel Geld kostet
Schleudern nach Anleitung: Das Fahrtraining für Anfänger
Gerade junge Menschen von 18 bis 24 Jahren leben gefährlich im Straßenverkehr. Spezielle Fahrtrainings sollen Fahranfängern im Auto mehr Praxis vermitteln.
Schleudern nach Anleitung: Das Fahrtraining für Anfänger
Müssen autofahrende Senioren bald regelmäßig zum Test?
Weniger sehen, schlechter hören, langsamer reagieren: Die Voraussetzungen für das Autofahren werden im Alter nicht besser.
Müssen autofahrende Senioren bald regelmäßig zum Test?
So viele Briefwähler wie nie: Rathäuser im Landkreis Freising melden Rekorde
So viele Menschen wie nie zuvor haben im Landkreis Freising ihr Kreuzchen gemacht – per Brief-Wahl. In einem Rathaus war die Nachfrage so groß, dass sogar die Unterlagen …
So viele Briefwähler wie nie: Rathäuser im Landkreis Freising melden Rekorde

Kommentare