Hoffen auf eine erfolgreiche Biergarten-Saison: die Betreiber Daniela Rossitto und ihr Sohn Paolo Loreto sowie Nandlstadts Bürgermeister Gerhard Betz.
+
Hoffen auf eine erfolgreiche Biergarten-Saison: die Betreiber Daniela Rossitto und ihr Sohn Paolo Loreto sowie Nandlstadts Bürgermeister Gerhard Betz.

Eine Herausforderung für die Pächter-Familie

Im Nandlstädter Waldbad startet die Biergarten-Saison trotz Baustelle und Corona-Regeln

  • Andrea Hermann
    vonAndrea Hermann
    schließen

Auch wenn das Wetter noch nicht ganz mitspielt: Im Nandlstädter Waldbad wurde die Biergarten-Saison offiziell eröffnet. Dabei wird auch diese Saison für die Pächter-Familie eine Herausforderung.

Nandlstadt - „Mich freut es wahnsinnig, dass der Biergarten wieder aufmachen kann“, sagt Bürgermeister Gerhard Betz im FT-Gespräch. Und der Rathauschef weiß, dass auch diese Saison für die Pächter-Familie Loreto eine Herausforderung werden wird – zum einen wegen der Corona-Pandemie, zum anderen wegen der Waldbad-Sanierung. Mitte Juni, so kündigt Betz an, sollen die Bagger anrollen.

Vor einem Jahr hat die Familie Loreto den Biergarten im Waldbad übernommen – wohlwissend, „dass 2020 und 2021 kein Badebetrieb stattfinden wird“, berichtet Betz. Trotzdem zeigte sich Wirtin Daniela Rossitto bei der Eröffnung vor einem Jahr zuversichtlich: „Wir sind optimistisch und haben viel Geduld.“ Und das brauchen sie auch: Die Corona-Pandemie mit all ihren Einschränkungen wird auch die diesjährige Saison begleiten, und auch mit den Sanierungsarbeiten geht es in wenigen Tagen los. Doch zumindest was die Arbeiten betrifft, ist der Bürgermeister optimistisch: „Ich glaube, dass das eine Attraktion ist.“ Ein Feierabend-Bier mit Blick auf die Bauarbeiten – „das hat was“. Zumal es am Waldbad den „einzig klassischen Biergarten“ in der Umgebung gibt, weiß Betz.

Die Biergarten-Saison im vergangenen Jahr war laut Inhaber Marco Loreto „nicht schlecht“. Und er ist überzeugt, dass auch heuer Leute kommen werden – „wenn das Wetter passt“. Dabei dürfen sich die Besucher neben bayerischen Schmankerln auch auf italienische Gerichte freuen.

Gut zu wissen

Der Biergarten im Waldbad hat heuer montags bis samstags von 16 bis 22 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 22 Uhr geöffnet – bei schönem Wetter.

Lesen Sie auch: Brandner Kaspar: Der Film ist „im Kasten“

Freising-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Freising-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Freising – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare