+
Selbstständig lernen können die Kinder der Grund- und Mittelschule Nandlstadt jetzt in der Lernwerkstatt. (v. r.) Stellvertretender Schulleiter Simon Pelczer bedankte sich bei Förderlehrerin Anika Janata.

Grund- und Mittelschule

Neue Lernwerkstatt in Nandlstadt: Spielerisch Wissen vermitteln

Eine neue Lernwerkstatt soll den Kindern spielerisch Wissen vermitteln - und unter der Führung von Anika Janata kann die Grund- und Mittelschule eine solche nun anbieten.

Nandlstadt „Nicht das Kind sollte sich der Umgebung anpassen, sondern wir sollten die Umgebung dem Kind anpassen.“ Die Grund- und Mittelschule Nandlstadt hat sich dieses Zitat von Maria Montessori zu Herzen genommen und eine Lernwerkstatt für die Schüler gestaltet. Mit über 300 neuen motivierenden Lehrmitteln in den Fächern Deutsch, Mathematik sowie Deutsch als Zweitsprache wird nun selbstständig gelernt. Die Lernwerkstatt schafft durch ihre praxisnahe Unterrrichtsform neue Lernwege.

Der Lehrer ist nun nicht mehr nur Lernstoffvermittler, sondern ein Lernbegleiter. Ziel des Ganzen ist es, dem neuen Lehrplan Plus, der Kompetenzorientierung und den Anforderungen der Schüler gerecht zu werden. Der größte Dank geht an die Förderlehrerin Anika Janata, die federführend für Ausstattung und Konzeption der Lernwerkstatt verantwortlich war. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bemerkenswerter Einsatz
Einige Mitglieder des Arbeitskreises für Außen- und Sicherheitspolitik (ASP) der CSU Freising besuchten kürzlich das Bayerische Rote Kreuz. Der Zugführer der …
Bemerkenswerter Einsatz
46 Brummis und ihre Fahrer unter die Lupe genommen
Nachdem sich Bayerns Innenminister Joachim Herrmann an der neu eingerichteten Kontrollstelle für Lkw vor Ort ein Bild gemacht hatte (wir berichteten), legte die Polizei …
46 Brummis und ihre Fahrer unter die Lupe genommen
Moosburger bei Jauch: „So einen Klugscheißer hatten wir schon lang nicht mehr“
Sein Lebenstraum hat sich erfüllt: Heinrich Röhrl (68) aus Moosburg war als Kandidat bei „Wer wird Millionär“. Dort räumte er nicht nur 125.000 Euro ab, sondern auch …
Moosburger bei Jauch: „So einen Klugscheißer hatten wir schon lang nicht mehr“
20 Fragen an Bundestagskandidat Thomas Neudert (FDP)
Die Bundestagskandidaten des Wahlkreises Freising/Pfaffenhofen haben ein Ziel: Sie wollen nach Berlin. Das FT stellt Ihnen, liebe Leser, nach und nach die Kandidaten …
20 Fragen an Bundestagskandidat Thomas Neudert (FDP)

Kommentare