Neues Gesicht für "Alten Wirt"

Marzling - Jetzt ist es raus: Wo jetzt noch der "Alte Wirt" in Marzling steht, wird bald das neue Rathaus Platz finden.

Dass der "Alte Wirt" abgerissen wird, ist längst kein Geheminis mehr. Unklar war dagegen, was stattdessen dort Platz finden soll. Bei der Bürgerversammlung lüftete Gemeindechef Dieter Werner das Geheimnis: Aus dem "Alten Wirt" wird das neue Rathaus. Besitzer des Anwesens ist die Firma "Dach und Fach"-Hausverwaltungs GmbH, die die Anwesen von Graf Guy von Moy verwaltet. Schon im September 2008 war bekannt geworden, dass das marode Gebäude im Zentrum Marzlings abgerissen wird. Die Gemeinde hat sich jetzt mit der Firma geeinigt: Im Ersatzbau soll im ersten Stock das Rathaus Platz finden, im Erdgeschoß sind 150 Quadratmeter für einen Gemeinderatssaal vorgesehen.

Abgerissen wird noch heuer. Mit dem Einzug ins neue Gebäude rechnet Werner Anfang 2011.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die kleine Sinja aus Langenbach hat jetzt einen berühmten Paten
Die kleine Sinja Marie ist das siebte Kind der Familie Riedel und hat jetzt einen berühmten Paten: Bundespräsident Frank Walter Steinmeier hat die Ehrenpatenschaft für …
Die kleine Sinja aus Langenbach hat jetzt einen berühmten Paten
Zum Träumen und Genießen: So schön war das Weihnachtskonzert der Echinger Musikschule
Bald ist Weihnachten: Damit auch wirklich alle in Stimmung kommen, lud die Echinger Musikschule kürzlich zum weihnachtlichen Klangforum ein.
Zum Träumen und Genießen: So schön war das Weihnachtskonzert der Echinger Musikschule
Aus Unachtsamkeit: Mercedes-Fahrerin (79) löst Unfallserie mit sechs Verletzten aus 
Ein Moment der Unachtsamkeit reichte: Weil sie den anfahrenden Audi zu spät bemerkte, löste eine 79-Jährige am Freitag in Moosburg eine Unfallserie mit sechs Verletzten …
Aus Unachtsamkeit: Mercedes-Fahrerin (79) löst Unfallserie mit sechs Verletzten aus 
Ladung Bauschutt im Wald entsorgt
Die Polizei fahndet nach einem Umweltsünder. Der hat jede Menge Bauschutt entsorgt. Im Wald!
Ladung Bauschutt im Wald entsorgt

Kommentare