Küchenbrand

17-Jähriger kocht und löst Großeinsatz aus

Neufahrn - Ein Küchenbrand im vierten Stock einer Wohnung am Neufahrner Carl-Orff-Weg hat am Mittwoch gegen 23.40 Uhr einen Großeinsatz ausgelöst. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Ein 17-Jähriger, der bei der Wohnungsmieterin zu Besuch war, hatte gekocht und dabei eine Pfanne mit Öl auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen. "Durch das dadurch entstandene Feuer brannte die Küche vollständig aus", heißt es im Bericht der Polizei. Die Feuerwehr Neufahrn konnte den Brand mit 35 Einsatzkräften löschen und ein Übergreifen auf andere Wohnungen verhindern. Alle Bewohner des verrauchten Gebäudes wurden durch Floriansjünger und Polizei evakuiert, so dass letztlich niemand verletzt wurde. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 15000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © Armin Forster

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Gemeinde übernimmt Defizit des Kindergartens „Arche Noah“
Langenbach - Das Defizit des Langenbacher Pfarrkindergartens „Arche Noah“ stieg im vergangenen Kindergartenjahr an. Nun beschäftigte das Minus den Gemeinderat.
Gemeinde übernimmt Defizit des Kindergartens „Arche Noah“
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: Fassungslosigkeit in den Betrieben
Freising - Seit Wochen erhalten viele Flüchtlinge keine Arbeitsgenehmigung mehr. So will es das Bayerische Innenministerium. Nicht nur für Asylbewerber und ehrenamtliche …
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: Fassungslosigkeit in den Betrieben
Interview mit Bianca Jenny: „Viele Moosburgerinnen schreiben mir“
Moosburg - Mit zarten 17 Jahren will es Bianca Jenny bei DSDS zum Superstar schaffen. Wir haben die Moosburgerin zum Kuchenessen getroffen - und im Interview einiges …
Interview mit Bianca Jenny: „Viele Moosburgerinnen schreiben mir“
Nandlstadt: Bürgermeister wird von seinem Vize gerügt
Nandlstadt - Im Gemeinderat Nandlstadt herrscht eine „immense Unzufriedenheit“ darüber, dass viele Themen nicht angepackt werden – so zumindest beschreibt es 2. …
Nandlstadt: Bürgermeister wird von seinem Vize gerügt

Kommentare