Roller und Rausch

17-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Neufahrn - Da hat ein 17-Jähriger aus Neufahrn seinen Roller zwar auffrisiert. Der Polizei konnte er mit dem Fahrzeug dennoch nicht entkommen.

Am Donnerstag gegen 23.45 Uhr wollte eine Streife der PI Neufahrn den jungen Mann am Keltenweg in Neufahrn kontrollieren. Der flüchtete zunächst über einen Fußweg, wurde aber schließlich doch zum Stoppen gezwungen. Selbst als ihn einer der Beamten festhielt, wollte er noch weiterfahren, kollidierte dabei aber mit einem abgestellten Container. Erst als es dem Polizisten gelang, den Gasgriff zurückzudrehen, war die Fahrt beendet. Schließlich versuchte der Jugendliche noch, zu Fuß zu flüchten, doch die Beamten brachten ihn zu Boden. Der 17-Jährige räumte daraufhin ein, dass er seinen Roller schneller gemacht habe – auf ein Niveau, für das er keinen Führerschein besaß. Bei näherem Hinsehen stellten die Beamten auch noch drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein entsprechender Test bestätigte den Verdacht. Der Roller wurde sichergestellt, der Fahrer muss mit mehreren Verfahren rechnen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Steinmeier, Unfall und Baustelle sorgen für Verkehrschaos
Unfall auf der FS 44, Sperrungen an den Autobahnen wegen „Staatsbesuchs“ und das Nadelöhr in Neustift wegen der Brückenbaustelle in der Dr.-von-Daller-Straße: Das ergab …
Steinmeier, Unfall und Baustelle sorgen für Verkehrschaos
Um Haaresbreite den Sieg verpasst
Knapp daneben ist auch vorbei: Das mussten die Freisinger Hannah Kohlhuber (22) und Severin Reinmoser (23) beim Quiz „Paarduell“ im Ersten gegen den Moderator Frank …
Um Haaresbreite den Sieg verpasst
Autodieb klaut Mercedes-SUV in Oberhaindlfing: Wo hat er getankt?
Oberhaindlfing - Ein teurer Mercedes-SUV wurde in der Nacht zum Mittwoch in Oberhaindlfing gestohlen. Doch weit dürfte der Dieb nicht gekommen sein: Der Tank war fast …
Autodieb klaut Mercedes-SUV in Oberhaindlfing: Wo hat er getankt?
Feinste Sangeskunst im Doppelpack
Vorletzten Sommer haben sie noch musikalisch das „Zamma“-Festival eröffnet, im Herbst zwei große und viel umjubelte Live-Konzerte in der Camerloher-Schulaula gegeben und …
Feinste Sangeskunst im Doppelpack

Kommentare