+
Das hat sie sich verdient: Eric Schweitzer, Präsident des DIHK, beglückwünscht Annika Christine Harrison.

Auszeichnung für Annika Christine Harrison

Eine Neufahrnerin zählt zu Deutschlands besten IHK-Azubis

Deutschlands beste Auszubildende zur Servicekauffrau im Luftverkehr kommt aus dem Landkreis Freising: Die Neufahrnerin Annika Christine Harrison hat bei der aerogate München GmbH am Flughafen München ihre Ausbildung mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen.

Neufahrn/Berlin – Als eine von 213 Bundesbesten wurde Harrison auf der 12. Nationalen Bestenehrung des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) ausgezeichnet. Gemeinsam mit EU-Kommissar Günther Oettinger überreichte DIHK-Präsident Eric Schweitzer Urkunden und Pokale an die ehemaligen Azubis. Alle Teilnehmer hatten mit den jeweils höchsten Punktzahlen die Abschlussprüfungen in ihren Ausbildungsberufen bei den Industrie- und Handelskammern abgelegt. Damit sind sie die Besten von rund 300 000 Teilnehmern an den Abschlussprüfungen im Winter 2016/2017 sowie im Sommer 2017.

Otto Heinz, IHK-Vizepräsident und Vorsitzender des Regionalausschusses Erding-Freising, gratuliert der Absolventin: „Sie haben Hervorragendes geleistet und sind bestens für die Zukunft vorbereitet. Diese starke Leistung ist das gemeinsame Ergebnis zwischen Ihrem persönlichen Einsatz und unserer starken Wirtschaft.“ Insbesondere die rund 400 IHK-Ausbildungsbetriebe im Landkreis stellten sicher, wie Heinz ausführte, dass junge Menschen so viele berufliche Perspektiven mit tollen Aufstiegschancen hätten. Der Regionalausschuss-Vorsitzende ist überzeugt: „Die duale Ausbildung ist und bleibt ein Erfolgsmodell“.

Insgesamt ehrten Oettinger und Schweitzer 213 Bundesbeste – 88 Frauen und 125 Männer – in 207 unterschiedlichen Ausbildungsberufen der Industrie- und Handelskammer. Mit 51 Bundesbesten belegte der Freistaat Bayern dabei den ersten Platz vor Nordrhein-Westfalen (44 Bundesbeste) und Baden-Württemberg mit insgesamt 30 Bundesbesten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pelikan gibt neue Rätsel auf - jetzt tauchte er im Münchner Umland auf
Eine ungewöhnliche Entdeckung haben Spaziergänger in München gemacht: Einen Pelikan. Experten wunderten sich. Jetzt ist er offenbar „umgezogen“.
Pelikan gibt neue Rätsel auf - jetzt tauchte er im Münchner Umland auf
Wünsche auf dem Prüfstand
Die Alte Halle weckt Begehrlichkeiten. Auch nach der Klausur war im Gemeinderat nicht klar, welche der unzähligen Wünsche für einen Ersatzbau überhaupt in Frage kommen …
Wünsche auf dem Prüfstand
Wartehäuschen und Schaukästen in Pulling demoliert
Rowdies demolierten in der Nacht zum Montag ein Wartehäuschen und mehrere Schaukästen an der S-Bahnhaltestelle in Pulling (Stadt Freising). Der Schaden bewegt sich laut …
Wartehäuschen und Schaukästen in Pulling demoliert
„Sie handeln, Sie packen an!“
Sie sind Vorbilder, sie sind Menschen, die handeln. Ehrenamtlich handeln. Und weil es davon auch in der Gemeinde Kranzberg viele Bürger gibt, hat sich der Gemeinderat …
„Sie handeln, Sie packen an!“

Kommentare