neufun-Chef Tobias Tremmel
+
Tobias Tremmel (42) leitet das Hallenbad neufun.

Hallenbad in Neufahrn öffnet wieder

Gute Nachrichten vom neufun-Chef: „Wir werden aufmachen“

Ein Termin ist zwar noch nicht fix, die Wiedereröffnung des Neufahrner Hallenbades steht laut neufun-Leiter Tobias Tremmel aber unmittelbar bevor.

Die niedrigen Inzidenzzahlen geben es her – seit Montag dürfen auch Saunen und Hallenbäder im Freistaat wieder ihren Betrieb aufnehmen. Gute Nachrichten damit auch für neufun-Leiter Tobias Tremmel, der bereits mitten in den Vorbereitungen für die Wiedereröffnung des Freizeitbades steckt. Das Tagblatt hat ihn dazu befragt.

Herr Tremmel, über ein halbes Jahr mussten die Wasserratten und Saunagänger in Neufahrn pausieren. Wann ist diese Durststrecke denn vorbei?

Keine Angst, wir werden aufmachen – und zwar bald. Allerdings gibt es noch keinen Termin. Ich denke aber, wir geben im Laufe dieser Woche ein Datum bekannt.

Das liegt wohl auch an den Vorarbeiten. So auf die Schnelle lässt sich ein Hallenbad sicherlich nicht öffnen, oder?

Nein, das Hochfahren dauert schon zwei bis drei Wochen. Das Wasser blieb zwar in den Becken, der ganze Betrieb wurde aber auf einen Sparmodus heruntergefahren. Die Heizung hatte im Winter in erster Linie die Aufgabe, Frostschäden zu verhindern. Jetzt muss natürlich das Wasser mikrobiologisch untersucht werden. Auch die Saunen werden geprüft, ob sie alle ordnungsgemäß funktionieren. Letztlich wachen wir gerade aus einer Art Winterschlaf auf.

Was raten Sie denn den ganz Ungeduldigen, die den Termin zur Wiedereröffnung keinesfalls verpassen wollen?

Sie sollten täglich einen Blick auf unsere Webseite www.hallenbad-neufahrn.de werfen – oder uns auf Facebook folgen. Sobald der Termin steht, geben wir ihn bekannt.

ba

Freising-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Freising-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Freising – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare