Geringer Sachschaden

Kurz am Stopschild abgelenkt - Fahrradfahrer nach Zusammenstoß verletzt ins Klinikum

  • schließen

Neufahrn - Zu einem schweren Unfall mit einem Fahrradfahrer kam es am Sonntagmittag in Neufahrn. Ursache war, dass der Fahrer an einem Stopschild kurz abgelenkt wurde.

Am Sonntagmittag gegen 13 Uhr wollte ein 48-Jähriger aus dem südlichen Landkreis mit seinem VW aus der Albert-Schweitzer-Straße in die kreuzende Grünecker Straße einfahren. Er hielt zwar an dem dort befindlichen Stopschild an der zugehörigen Haltelinie an, war aber kurz abgelenkt und rollte leicht über diese Haltelinie in die bevorrechtigte Straße ein. Ein dort fahrender 45-jähriger Radler aus Freising fuhr deshalb gegen die vordere Stoßstange des VW und stürzte schwer. Mit mehreren Prellungen und einer Gehirnerschütterung wurde er mit einem Rettungswagen ins Klinikum Freising gebracht. Der Sachschaden beträgt zirka 1500 Euro, wobei 500 Euro auf das Fahrrad entfallen (Vorderreifen verbogen, Rahmen verkratzt).

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wirbel um Windkraft-Fragebogen in Nandlstadt: “Völlig inakzetabel“
Wieder einmal drehte sich eine Nandlstädter Marktratssitzung um das Thema Windräder. Allerdings erst beim Punkt Anfragen. Im Mittelpunkt stand zunächst der Fragebogen, …
Wirbel um Windkraft-Fragebogen in Nandlstadt: “Völlig inakzetabel“
Kritik an Bürgermeister Hartl: „Einseitiger Alleingang“
Die von Bürgermeister Jakob Hartl eigenmächtig gestartete Bürgerbefragung zu den geplanten Windkraftanlagen in Großgründling haben in Nandlstadt für Unmut gesorgt. …
Kritik an Bürgermeister Hartl: „Einseitiger Alleingang“
Hallbergmoos: Helden des Alltags geehrt
Es sind Bürger, die angepackt, geholfen und Leben gerettet haben – ohne zu fragen: Was bekomme ich dafür? Sie standen nun im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs.
Hallbergmoos: Helden des Alltags geehrt
A9 bei Allershausen: Mann (30) schmuggelt Hundewelpen ins Land
Auf der A9 bei Allershausen ist den Polizisten der VPI Freising am Freitagmittag bei einer Verkehrskontrolle ein Hundeschmuggler ins Netz gegangen. Der Mann musste eine …
A9 bei Allershausen: Mann (30) schmuggelt Hundewelpen ins Land

Kommentare