+
Nägel hat ein Unbekannter am Zugang der Rutsche auf dem Spielplatz an der Neufahrner Sudetenstraße eingeschlagen.

Polizei sucht Zeugen

Vandalismus auf Neufahrner Spielplatz: Unbekannter schlägt Nägel in Rutsche

Ein Vandale hat auf einem Spielplatz in Neufahrn sein Unwesen getrieben - und Gefährliches angerichtet: Er schlug Nägel in eine Kinderrutsche.

Neufahrn – Mitarbeiter des Neufahrner Bauhofs stellten am Mittwoch gegen 7 Uhr fest, dass sich ein Unbekannter am Spielplatz am Sudetenweg zu schaffen gemacht hat: Am Zugang zur Rutsche wurden mehrere Stahlnägel eingeschlagen. Die Nägel wurden entfernt, nach bisherigen Erkenntnissen kam glücklicherweise kein Kind zu Schaden. 

Hinweise gesucht

Laut Polizei wurden die Nägel zwischen Dienstag, 14.30 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, eingeschlagen. Wer zur fraglichen Zeit Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der PI unter Tel. (0 81 65) 9 51 00 zu melden. ft

Aktuelles im Landkreis Freising

Bayerns Innenminister hat des Ende des Corona-Katastrophenfalls festgestellt. Der Landkreis Freising fährt sukzessive zurück - bleibt aber gewappnet.

Ab Montag sind Gruppenreisen im voll besetzten Reisebus wieder erlaubt. Johann Wiesheu vom gleichnamigen Bustouristik-Unternehmen ist erleichtert. Er weiß aber auch, dass die nächste Zeit anstrengend wird - und Corona lange nicht gebannt ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Corona-Ausbruch auf der Krebsstation: Fünf Infizierte im Klinikum Freising
Hiobsbotschaft aus dem Klinikum Freising: In der Onkologie sind fünf Personen positiv auf Corona getestet worden. Weitere Testergebnisse stehen noch aus.
Corona-Ausbruch auf der Krebsstation: Fünf Infizierte im Klinikum Freising
Alles anders: Freisinger Kammergasse wird jetzt reine Fahrradstraße
Nur Anlieger dürfen noch rein: Die Kammergasse in Freising wird zu einer reinen Fahrradstraße. Die Stadträte im Planungsausschuss waren begeistert. 
Alles anders: Freisinger Kammergasse wird jetzt reine Fahrradstraße
Sie stand auf dem Roten Teppich in L.A.: Filmemacherin aus Freising hat große Pläne
In den USA hat die Filmemacherin Silvia Johanus mit einem animierten Musikvideo für Furore gesorgt. Ihre neuen Filmpläne gehen indes in eine ganz andere Richtung.
Sie stand auf dem Roten Teppich in L.A.: Filmemacherin aus Freising hat große Pläne
„Noch nicht wie vor Corona“: Einige Freisinger Geschäfte haben Probleme – andere Branchen boomen
Ist der Umsatz wieder wie vor Corona? Wie laufen die Geschäfte? Und wie geht’s weiter? Auf diese Frage antworten Freisings Geschäftsinhaber sehr unterschiedlich. Eine …
„Noch nicht wie vor Corona“: Einige Freisinger Geschäfte haben Probleme – andere Branchen boomen

Kommentare