Polizeikontrolle - und erst mal ein Bier geöffnet

  • schließen

Neufahrn - Das haben die Beamten der PI Neufahrn wohl auch noch nicht erlebt: Bei einer Polizeikontrolle hält ein 45-Jähriger ganz brav an - und macht sich dann erst mal ein Bier auf.

Es war 15.20 Uhr, als eine Polizeistreife der PI Neufahrn einen Kelheimer VW, der auf der A9 Richtung Nürnberg unterwegs war, kontrollierte. Er fuhr brav rechts ran, stieg aus - und machte sich erst einmal ein Bier auf. Als er zum Trinken ansetzte, griffen die Beamten ein: Sie nahmen ihm die Flasche weg.

Auf die Frage nach dem Führerschein äußerte der Kelheimer, dass ihm bereits vor zwei Wochen der Führerschein wegen einer Trunkenheitsfahrt abgenommen worden sei. Ein Alkotest ergab 0,9 Promille. Außerdem fanden sich im Fahrzeug noch Fixerutensilien. Zudem gab der 45-Jährige an, noch Anabolika zu nehmen. Die Fahrt war beendet und der Mann musste mit zur Blutentnahme. Ihn erwarten Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rekordauftrag für Jungheinrich - den Löwenanteil produziert Moosburg
Der Staplerbauer Jungheinrich, der größter Arbeitgeber von Moosburg ist, meldet einen spektakulären Bestelleingang. Profitieren vor allem das Werk Degernpoint.
Rekordauftrag für Jungheinrich - den Löwenanteil produziert Moosburg
Sommerfestival-Start am Wochenende: Darauf darf sich Moosburg freuen
Am Wochenende gibt‘s in Moosburg die nächste Event-Premiere: das Sommerfestival des Kulturvereins. Hier lesen Sie das Programm - und ein Interview mit Gerd Rothe vom …
Sommerfestival-Start am Wochenende: Darauf darf sich Moosburg freuen
Trotz Debatte um Millionen-Hallenbad: Moosburgs Räte bekennen sich zum Neubau
Dass es ein neues Hallenbad braucht, darüber war man sich einig. Der Knackpunkt bei der Debatte im Stadtrat war die Finanzierung. Nach langer Diskussion kam es dann zu …
Trotz Debatte um Millionen-Hallenbad: Moosburgs Räte bekennen sich zum Neubau
„Freundliche Übernahme“: Aus Familienzentrum wird Vhs
Das Raumangebot der Volkshochschule Eching hat mit einem neuen, 110 Quadratmeter großen „Stützpunkt“ an der Heidestraße 8 eine attraktive Erweiterung erfahren. Nun …
„Freundliche Übernahme“: Aus Familienzentrum wird Vhs

Kommentare