Suche im Landkreis Freising erfolglos 

Neufahrnerin (63) seit Tagen vermisst

  • schließen

Seit Tagen wird die 63-jährige Renate Suchomel aus Neufahrn vermisst. Sie wurde zuletzt in den Isarauen zwischen Mintraching und Hallbergmoos gesehen.

Spurlos verschwunden ist Renate Suchomel (63). Ihre Haarfarbe ist aktuell schwarz – nicht blond wie oben.

Neufahrn – Renate Suchomel ist 1,55 Meter groß und mit einem Rollstuhl unterwegs, den sie vor sich herschiebt. Zudem ist sie auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen. 

Eine Suche mit Hunden und Hubschrauber verlief ergebnislos. Die Spur der 63-Jährigen verliert sich in der Nähe der Isarbrücke bei Mintraching. Wer Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben kann oder sie im Auto mitgenommen hat, wird gebeten, dies der PI Neufahrn, Tel. (0 81 65) 9 51 00 mitzuteilen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Durststrecke überstanden: Mittagsbetreuung in Attenkirchen feiert 20. Geburtstag
Für viele Familien aus Attenkirchen ist die Mittagsbetreuung ein unverzichtbares Angebot. Am Samstag, 21. April, feiert die Einrichtung ihren 20. Geburtstag.
Durststrecke überstanden: Mittagsbetreuung in Attenkirchen feiert 20. Geburtstag
FDP plant Ortsverband für Hallertau: Wie es jetzt weiter geht
Der FDP-Ortsverband Moosburg/Hallertau ist seit der Gründung vor zwei Jahren gut gewachsen. Heute sind es 17 Mitglieder aus Landkreis-Norden, die sich im Ortsverband …
FDP plant Ortsverband für Hallertau: Wie es jetzt weiter geht
Kinderschutzbund Moosburg: Nach 28 Jahren droht das Aus - Wer rettet den Verein?
Er ist ein funktionierendes Netzwerk für Kinder und Familien in Moosburg - doch nun droht dem Kinderschutzbund das Aus. Alle Blicke richten sich auf den 2. Mai.
Kinderschutzbund Moosburg: Nach 28 Jahren droht das Aus - Wer rettet den Verein?
Neuer Chef, neue Mitglieder: SPD Moosburg will sich zurückkämpfen
Aufbruchstimmung in Moosburgs SPD: Mit Eingliederungen aus der Hallertau und dem Ampertal sowie einem neuen Vorsitzenden wollen die Genossen wieder Fahrt aufnehmen. …
Neuer Chef, neue Mitglieder: SPD Moosburg will sich zurückkämpfen

Kommentare