Suche im Landkreis Freising erfolglos 

Neufahrnerin (63) seit Tagen vermisst

  • schließen

Seit Tagen wird die 63-jährige Renate Suchomel aus Neufahrn vermisst. Sie wurde zuletzt in den Isarauen zwischen Mintraching und Hallbergmoos gesehen.

Spurlos verschwunden ist Renate Suchomel (63). Ihre Haarfarbe ist aktuell schwarz – nicht blond wie oben.

Neufahrn – Renate Suchomel ist 1,55 Meter groß und mit einem Rollstuhl unterwegs, den sie vor sich herschiebt. Zudem ist sie auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen. 

Eine Suche mit Hunden und Hubschrauber verlief ergebnislos. Die Spur der 63-Jährigen verliert sich in der Nähe der Isarbrücke bei Mintraching. Wer Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben kann oder sie im Auto mitgenommen hat, wird gebeten, dies der PI Neufahrn, Tel. (0 81 65) 9 51 00 mitzuteilen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Freisinger Landtagskandidaten stehen fest
Die Kandidaten für die Landtagswahlen im Oktober stehen fest. Für den Landkreis Freising treten an:
Freisinger Landtagskandidaten stehen fest
Als Lausbub im Seilerbrückl...
Aus dem Lausbuam ist ein Autor geworden. Franz Xaver Brunngartner (64) hat ein Buch über seine abenteuerliche Kindheit in Freising geschrieben - er erlebte …
Als Lausbub im Seilerbrückl...
Freisinger Brücken werden regelmäßig „abgeklopft“
Der Brückeneinsturz in Genua erschüttert die Welt. Einige Menschen im Landkreis stellen sich nun die Frage: Wie steht es um die Brücken im Landkreis? 
Freisinger Brücken werden regelmäßig „abgeklopft“
Ehemalige Freisingerin stört sich an Hindenburg-Hausnummernschild
Die ehemalige Freisingerin Edith Wiesenfeldt empört sich: Denn in der Unteren Hauptstraße in Freising hängen immer noch Hausnummernschilder mit Hindenburg-Schriftzug aus …
Ehemalige Freisingerin stört sich an Hindenburg-Hausnummernschild

Kommentare