+
Symbolbild

In Massenhausen

Versuchter Einbruch in Massenhausener Bauwagen

Unbekannte Täter wollten in der Nacht auf Sonntag in einen Bauwagen in Massenhausen einsteigen. Es blieb glücklicherweise „nur“ beim Sachschaden.

Unbekannte Täter versuchten in der Nacht vom auf Sonntag in einen in Massenhausen, Mühlweg, abgestellten Bauwagen einzubrechen. Der oder die Täter versuchten die Türe aufzuhebeln, was zwar nicht gelang, die Türe wurde durch den Aufbruchsversuch allerdings stark beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 200 Euro. Wer diesbezüglich Feststellungen gemacht hat wird gebeten, sich mit der PI Neufahrn unter Tel. 08165/95100 in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Überflieger von Freising: Wilde Sprints auf sanften Pfoten
Wer ist der Schnellste im ganzen Land? Um diese Frage zu beantworten, hatten sich am Samstag 35 Hunde (plus Frauchen und Herrchen) auf dem Gelände von Canifit …
Die Überflieger von Freising: Wilde Sprints auf sanften Pfoten
Urbanes Wohnen auf dem Land
Das Doppelhaus am Rande des Maisfelds fordert den Betrachter schon ein bissl heraus. Die Architekten und Bauherren Nepomuk und Christian Wagner haben sich auch schon …
Urbanes Wohnen auf dem Land
Hakenkreuze auf dem Unterarm
Den Hinweis, dass ein gespiegeltes Hakenkreuz im Hinduismus ein „Glücksbringer-Symbol“ sei, ließ Richter Peter Pöhlmann nicht gelten. Dennoch wurde das Verfahren gegen …
Hakenkreuze auf dem Unterarm
Landkreis gibt bei Expressbus Gas
Ein Expressbus auf der Autobahn A 9, eine Verbindung zwischen den Uni-Standorten Freising und Garching – das und noch viel mehr ist als konkrete Maßnahme im …
Landkreis gibt bei Expressbus Gas

Kommentare