+

Zeugenaufruf

Neufahrn: Versuchter Gartenhaus-Einbruch

  • schließen

Ein Unbekannter machte sich an einem Gartenhaus am Kastanienweg in Neufahrn zu schaffen. Offenbar wollte er dort einbrechen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Neufahrn - Im Zeitraum vom 29. Dezember, 17 Uhr, bis 31. Dezember, 16.30 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter vergeblich sich Zutritt zu einem Gartenhaus am Kastanienweg in Neufahrn zu verschaffen. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass mit Tritten gegen die Türen auf Höhe des Schlosses erhebliche Dellen verursacht wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 150 Euro. Wer Hinweise geben kann, soll sich bitte mit der PI Neufahrn unter Tel. 08165/95100 in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Werkmarkt ist bald Geschichte
Die Einzelhandelslandschaft verändert sich rasant, immer mehr Eigentümer geführte Geschäfte müssen schließen, selbst Unternehmen die schon seit Generationen am Markt …
Der Werkmarkt ist bald Geschichte
Sparkasse schließt drei Filialen
Die Sparkasse Freising schließt die Filiale Neustift und wandelt die Geschäftsstellen in Marzling und Vötting in SB-Stellen um. Das sei die Konsequenz aus einem …
Sparkasse schließt drei Filialen
Fliegende Schlaganfall-Spezialisten landen ab sofort in Freising
Beim Schlaganfall zählt jede Minute. Damit die Versorgung dieser Patienten aus der Region Freising noch schneller und besser gelingen kann, beteiligt sich das Klinikum …
Fliegende Schlaganfall-Spezialisten landen ab sofort in Freising
Dancing Angels aus Nandlstadt sind auf der Erfolgsspur
Vier erfolgreiche Showtanzgruppen, eine neue Linedance-Formation, Verstärkung im Trainerstab und ein ausgearbeitetes Sponsoring-Model: Bei den Dancing Angels aus …
Dancing Angels aus Nandlstadt sind auf der Erfolgsspur

Kommentare