+

Zeugenaufruf

Neufahrn: Versuchter Gartenhaus-Einbruch

  • schließen

Ein Unbekannter machte sich an einem Gartenhaus am Kastanienweg in Neufahrn zu schaffen. Offenbar wollte er dort einbrechen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Neufahrn - Im Zeitraum vom 29. Dezember, 17 Uhr, bis 31. Dezember, 16.30 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter vergeblich sich Zutritt zu einem Gartenhaus am Kastanienweg in Neufahrn zu verschaffen. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass mit Tritten gegen die Türen auf Höhe des Schlosses erhebliche Dellen verursacht wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 150 Euro. Wer Hinweise geben kann, soll sich bitte mit der PI Neufahrn unter Tel. 08165/95100 in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krieger- und Soldatenverein Gremertshausen bestätigt Lorenz Tüllmann als Vorsitzenden
Bei der Generalversammlung des Krieger- und Soldatenvereins Gremertshausen standen jetzt Neuwahlen an. Außerdem gab es ein großes Lob vom Bürgermeister.
Krieger- und Soldatenverein Gremertshausen bestätigt Lorenz Tüllmann als Vorsitzenden
BMW-Fahrer „im Grenzbereich“ demoliert Ikea-Parkhaus und flieht: Polizei hat schon eine Spur
Die Polizei rät dem unbekannten BMW-Fahrer, der es in einem Ikea-Parkhaus übertrieben hat, sich bald zu stellen. Die Aufklärungsquote liege bei über 90 Prozent.
BMW-Fahrer „im Grenzbereich“ demoliert Ikea-Parkhaus und flieht: Polizei hat schon eine Spur
Schön, wenn die „Jugend musiziert“
Die Vorbereitungen an der städtischen Freisinger Musikschule laufen auf Hochtouren: alles bereitet sich auf den 56. Wettbewerb „Jugend musiziert“ vor, der am Samstag, 2. …
Schön, wenn die „Jugend musiziert“
Die blinde Autorin Franzi Sgoff (22) hat ihr erstes Jugendbuch geschrieben
Sie hat sich einen Traum erfüllt: Franzi Sgoff hat ein Buch geschrieben. In dem Jugendbuch geht es um Liebe, Freundschaft, alltägliche Sorgen  und Blindheit. Denn die …
Die blinde Autorin Franzi Sgoff (22) hat ihr erstes Jugendbuch geschrieben

Kommentare