+

Probleme auf der Bahnstrecke

Notarzteinsatz: Massive Einschränkungen bei der S1 - Verkehr wieder aufgenommen

  • schließen

Freising/München - Ein Notarzteinsatz zwischen Oberschleißheim und Feldmoching sorgte bei Pendlern am Dienstag für Verspätungen. 

Die S-Bahnen in Richtung München-Ost verkehren bis Oberschleißheim und enden dort vorzeitig. Von München kommend enden die Bahnen in Feldmoching. Die Sperrung kann noch einige Zeit dauern. Bei der Bahn geht man von zwei Stunden Störungsdauer aus.

Einen Schienenersatzverkehr gibt es derzeit noch nicht. In Freising stehen die Pendler an den Busbahnhöfen und versuchen, die Sperren so zu umgehen.

Update 12.13 Uhr: Die Bahn teilt mit, dass zwischen Feldmoching und Oberschleißheim ein Schienenersatzverkehr mit Taxis eingerichtet wurde.

Update 13.21 Uhr: Die Sperrung ist aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Allerdings ist noch mit Verzögerungen zu rechnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hallbergmoos: Nach Körperverletzung flüchtet Täter (27) filmreif
Der 56-Jährige aus Hallbergmoos wollte einfach nur den Streit eines Paares schlichten – doch dann wurde ihm unvermittelt ins Gesicht geschlagen. Der Täter, ein …
Hallbergmoos: Nach Körperverletzung flüchtet Täter (27) filmreif
Helfer gesucht: Krokus-Offensive in der Rosenstadt
Bis zu 4000 Krokusse wollen Naturfreunde aus Freising ab Sonntag auf öffentlichen Grünflächen pflanzen. Die Initiative soll nicht nur Passanten erfreuen, sondern hilft …
Helfer gesucht: Krokus-Offensive in der Rosenstadt
Gewinner der Freisinger Autoschau steht fest
Der Hauptpreis der Freisinger Autoschau ist gezogen: Johanna Stöckl darf ab November ein Jahr lang gratis Autofahren.
Gewinner der Freisinger Autoschau steht fest
Feuerwehrkommandant muss zu Einsatz im eigenen Haus eilen
Ausgerechnet zum eigenen Haus musste Moosburgs 2. Feuerwehrkommandant am Dienstag ausrücken. Im Interview spricht Franz Jantschy über diesen realen Albtraum.
Feuerwehrkommandant muss zu Einsatz im eigenen Haus eilen

Kommentare