+

Probleme auf der Bahnstrecke

Notarzteinsatz: Massive Einschränkungen bei der S1 - Verkehr wieder aufgenommen

  • schließen

Freising/München - Ein Notarzteinsatz zwischen Oberschleißheim und Feldmoching sorgte bei Pendlern am Dienstag für Verspätungen. 

Die S-Bahnen in Richtung München-Ost verkehren bis Oberschleißheim und enden dort vorzeitig. Von München kommend enden die Bahnen in Feldmoching. Die Sperrung kann noch einige Zeit dauern. Bei der Bahn geht man von zwei Stunden Störungsdauer aus.

Einen Schienenersatzverkehr gibt es derzeit noch nicht. In Freising stehen die Pendler an den Busbahnhöfen und versuchen, die Sperren so zu umgehen.

Update 12.13 Uhr: Die Bahn teilt mit, dass zwischen Feldmoching und Oberschleißheim ein Schienenersatzverkehr mit Taxis eingerichtet wurde.

Update 13.21 Uhr: Die Sperrung ist aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Allerdings ist noch mit Verzögerungen zu rechnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Big Band-Konzert in Freising: Ein Abend voller mitreißender Hits
Es war ein Genuss: Knapp 100 junge Musiker saßen am Mittwoch auf der Bühne in der Luitpoldhalle und spielten beim Big Band-Konzert des Lions Clubs Freising für sich, für …
Big Band-Konzert in Freising: Ein Abend voller mitreißender Hits
Vermisst gemeldete Tochter (11) schläft friedlich in ihrem Zimmer
Eine elfjährige Schülerin aus dem nördlichen Landkreis Freising wurde am Dienstagabend als vermisst gemeldet. Während die Mutter verzweifelt nach dem Mädchen suchte, …
Vermisst gemeldete Tochter (11) schläft friedlich in ihrem Zimmer
Statt Diebstahl nur Verwechslung
Ein vermeintlicher Anhänger-Diebstahl in Neufahrn hat sich als eine simple Verwechslung entpuppt.
Statt Diebstahl nur Verwechslung
Betriebsunfall: Frau (55) von Erntegut verschüttet
Glück im Unglück hatte eine 55-jährige Frau, die bei Silierarbeiten auf einem größeren landwirtschaftlichen Betrieb im westlichen Landkreis Freising von Erntegut …
Betriebsunfall: Frau (55) von Erntegut verschüttet

Kommentare