Oberhummel: Blitz schlägt in Ampel ein - Polizei und Feuerwehr mussten Verkehr regeln

Oberhummel - Das Gewitter am Montagmorgen blieb nicht ohne Folgen. In eine Ampel in Oberhummel schlug ein Blitz ein.

Die Ampelanlage an der Brückenbaustelle der St 2350 (ehem. B11)b ei der Ausfahrt Nieder- / Oberhummel ausgefallen. Zunächst erfolgte die Verkehrsregelung durch eine Polizeistreife. Aufgrund des einsetzenden Berufsverkehrs und der Notwendigkeit, dass weitere Aufgaben auf die eingesetzte Streife warteten, wurden die Feuerwehren Oberhummel, Niederhummel und Langenbach verständigt, die dann bis gegen 6 Uhr diese Aufgabe übernahmen, bis die Ampelanlage schließlich wieder repariert war.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Big Band-Konzert in Freising: Ein Abend voller mitreißender Hits
Es war ein Genuss: Knapp 100 junge Musiker saßen am Mittwoch auf der Bühne in der Luitpoldhalle und spielten beim Big Band-Konzert des Lions Clubs Freising für sich, für …
Big Band-Konzert in Freising: Ein Abend voller mitreißender Hits
Vermisst gemeldete Tochter (11) schläft friedlich in ihrem Zimmer
Eine elfjährige Schülerin aus dem nördlichen Landkreis Freising wurde am Dienstagabend als vermisst gemeldet. Während die Mutter verzweifelt nach dem Mädchen suchte, …
Vermisst gemeldete Tochter (11) schläft friedlich in ihrem Zimmer
Statt Diebstahl nur Verwechslung
Ein vermeintlicher Anhänger-Diebstahl in Neufahrn hat sich als eine simple Verwechslung entpuppt.
Statt Diebstahl nur Verwechslung
Betriebsunfall: Frau (55) von Erntegut verschüttet
Glück im Unglück hatte eine 55-jährige Frau, die bei Silierarbeiten auf einem größeren landwirtschaftlichen Betrieb im westlichen Landkreis Freising von Erntegut …
Betriebsunfall: Frau (55) von Erntegut verschüttet

Kommentare