Noch drei Wochen proben, dann wird es ernst: das Ensemble der Hallbergmooser Moosbühne. Foto: fkn

"Ölwechsel" der Moosbühne mit Folgen

Hallbergmoos - Bald heißt es wieder „Vorhang auf“ für die Moosbühne „Graf Hallberg“. Die Laienschauspieler werden im März mit dem Stück „Ölwechsel“ für unterhaltsame Stunden im Gemeindesaal sorgen. Premiere ist Samstag, 5. März. Der Kartenvorverkauf läuft ab sofort.

Das Stück „Ölwechsel“ stammt aus der Feder eines Miesbacher Autorenteams: Florian Appel, Johannes Brandhofer, Tobias Egger und Markus Ollinger haben es sich zur Aufgabe gemacht, die bayerische Sprache zu pflegen und zu zeigen, dass diese modern und intelligent daherkommen kann. In ihren Stücken bleibt bei allem Humor eine gewisse Ernsthaftigkeit nicht auf der Strecke.

Im „Ölwechsel“ dreht sich alles um den Urlaub. Dabei sind die Erwartungen an die schönste Zeit des Jahres oft höchst unterschiedlich. So sucht der eine Ruhe und Entspannung, während der andere Aktion und ausgiebiges Nachtleben erwartet. Orte, die alles in einem vereinen, sind selten, aber es gibt sie. Dass die griechische Insel Kanalaki ein solcher Ort ist, davon sind die Protagonisten überzeugt - und so buchen sie hoffnungsfroh ein zweiwöchiges All-inclusive-Arrangement. Was allerdings im Reisebüro Konkurs-Tours noch alle Wünsche zu erfüllen scheint, entpuppt sich in der Realität als Horrortrip, den jeder auf seine ganz persönliche Weise überstehen muss.

Die Moosbühne wird das Stück am 5., 12., 13., 18. und 19. März jeweils um 19.30 Uhr im Gemeindesaal spielen. Tickets (acht Euro) gibt es ab sofort im Vorverkauf in der Papeterie und im Goldach-Markt. Zusätzlich ist am Sonntag, 6. März, um 15.30 Uhr eine (kostenlose) Vorstellung für Senioren (ab 70 Jahren) terminiert.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

HEILAND Doppelbockliqueur
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Meistgelesene Artikel

Generalprobe gelungen: Dance-Crew startet in den Langenbacher Fasching
Langenbach - Elf Jahre lang haben sie in der Kinder- und Jugendgarde Langenbach getanzt. Doch in diesem Fasching wollten acht Mädels und vier Jungs im Alter von 16 bis …
Generalprobe gelungen: Dance-Crew startet in den Langenbacher Fasching
Paradebeispiel für ehrenamtlichen Einsatz
Hallbergmoos - Ehrenamtliche, die sich in Vereinen, Kirche, sozialen Organisationen oder im kulturellen Bereich engagieren: Sie standen im Mittelpunkt des Hallbergmooser …
Paradebeispiel für ehrenamtlichen Einsatz
Rinderdiebstahl bei Wolfersdorf?
Sörzen/Wolfersdorf - Drei Rinder sind in der Nacht auf Montag von einem Hof in Sörzen verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise.
Rinderdiebstahl bei Wolfersdorf?
Endlich: Freies WLAN in der Freisinger Innenstadt!
Freising – Internetzugang für jedermann in Freisings Innenstadt – seit ein paar Wochen ist das Realität. Die Aktive City Freising (ACFS) baut derzeit nach und nach ein …
Endlich: Freies WLAN in der Freisinger Innenstadt!

Kommentare