Von Azubis bis Zulassungen

44 interessante Zahlen über Moosburg: die offizielle Stadtstatistik

  • schließen

Moosburg - Wie viele Strafzettel wurden 2015 ausgestellt? Wie viele Mitarbeiter hat die Stadt? Wie viele Moosburger sind aus der Kirche ausgetreten? Hier lesen Sie die Stadt-Statistik 2015.

Nachdem bei der Bürgerversammlung die Diskussion um die Umgestaltung des „Plans“ den zeitlichen Rahmen sprengte, wurde auf die Verlesung der Statistik-Zahlen aus 2015 verzichtet. Das Freisinger Tagblatt veröffentlicht hier einen Auszug der Statistik:

SITZUNGEN - TOP TEN

22 Stadtrat
10 Rechnungsprüfungsausschuss 
7 Bauausschuss 
(1 Ortsbesichtigung) 
6 Verwaltungsrat d. Kommunalunternehmens 
5 Aufsichtsrat Kläranlagen GmbH 
3 Hauptverwaltungs-/Finanzausschuss 
1 Personalausschuss 
1 Werkausschuss 
0 Jugend-/Sport-/Kulturausschuss 

EINWOHNER

(Stand: 31.12.2015)
18.513 Bürger - davon 
9257 männlich 
9256 weiblich 

2882 Ausländer (15,57 Prozent) 

BEURKUNDUNGEN IM STANDESAMT 

89 Eheschließungen
2 Hausgeburten
82 Sterbefälle
127 Kirchenaustritte (98 kath., 29 evang.) 

STÄDTISCHES PERSONAL 

(Stand: 31.12.2015)
211 gesamt, davon
122 Teilzeitkräfte
2 Beamte
7 Auszubildende und Praktikanten;
dazu kommen 35 Schulweghelfer/Schülerlotsen sowie
6 Beschäftigte im Wasserwerk 

VERKEHRSÜBERWACHUNG 

4011 Strafzettel führten zu
46.445 Euro Einnahmen 

PARKGEBÜHREN 

15 Parkscheinautomaten brachten der Stadt
150.715 Euro Einnahmen sowie
70.412 Euro (Parkhaus am Bahnhof)

KINDERBETREUUNG 

KINDERGÄRTEN (7):
477 Kinder (durchschnittliche Belegung 2015)
20 neue Betreuungsplätze in der Waldgruppe,
12 davon sind derzeit belegt
KINDERHORT (1):
71 Kinder
KINDERKRIPPEN (2):
95 Kinder 

KFZ-ZULASSUNGEN 

12.198 Zulassungen führten zu 
297.197 Euro Einnahmen

STADTBÜCHEREI 

93.569 Ausleihungen
21.832 Medien (Bücher, CDs, Zeitschriften etc.)
9600 Euro Einnahmen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wirbel um Windkraft-Fragebogen in Nandlstadt: “Völlig inakzetabel“
Wieder einmal drehte sich eine Nandlstädter Marktratssitzung um das Thema Windräder. Allerdings erst beim Punkt Anfragen. Im Mittelpunkt stand zunächst der Fragebogen, …
Wirbel um Windkraft-Fragebogen in Nandlstadt: “Völlig inakzetabel“
Kritik an Bürgermeister Hartl: „Einseitiger Alleingang“
Die von Bürgermeister Jakob Hartl eigenmächtig gestartete Bürgerbefragung zu den geplanten Windkraftanlagen in Großgründling haben in Nandlstadt für Unmut gesorgt. …
Kritik an Bürgermeister Hartl: „Einseitiger Alleingang“
Hallbergmoos: Helden des Alltags geehrt
Es sind Bürger, die angepackt, geholfen und Leben gerettet haben – ohne zu fragen: Was bekomme ich dafür? Sie standen nun im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs.
Hallbergmoos: Helden des Alltags geehrt
A9 bei Allershausen: Mann (30) schmuggelt Hundewelpen ins Land
Auf der A9 bei Allershausen ist den Polizisten der VPI Freising am Freitagmittag bei einer Verkehrskontrolle ein Hundeschmuggler ins Netz gegangen. Der Mann musste eine …
A9 bei Allershausen: Mann (30) schmuggelt Hundewelpen ins Land

Kommentare