+
Stühle und Tische stehen schon parat: Der italienische Pächter Luca Modolo und sein Team wollen die Sonnenseite des Marienplatzes stilvoll zum Tragen bringen. x

Pächterwechsel im Laubenbräu Freising

Marienplatz komplett mediterran

Fliegender Wechsel im Laubenbräu. Das Traditionslokal am Marienplatz war knapp zwei Wochen geschlossen. Die chinesischen Betreiber haben die Geschäfte inzwischen an den neuen Pächter Luca Modolo (41) übergeben. Der will ein stilvolles italienisches Café & Restaurant daraus machen. Das Hofbrauhaus Freising hielt sich bis zuletzt bedeckt, wie es mit dem ersten Haus am Platze weitergehen soll.

Freising– Die Übernahme war von langer Hand geplant. Seit 2016 ist Luca Modolo, ehedem Betreiber der Eiscafés „Veneto“ und „Da Sandro“ schon mit den Vorbereitungen für ein italienischen Lokals am Marienplatz beschäftigt. Nun hat es endlich geklappt und der Vertrag für den Laubenbräu ist unter Dach und Fach.

Modolo will sich ganz auf das neue Geschäft am Marienplatz konzentrieren, wie er dem FT in einem persönlichen Gespräch versicherte. Es soll ein stilvolles Lokal mit Terrassen-Betrieb und allem Drum und Dran werden – in einem südländischen, um nicht zu sagen mediterranen Ambiente. Schließlich befindet sich das „Café Restaurant Marienplatz“, wie es ab sofort heißt, zwischen einem italienischen und einem griechischen Lokal.

Dass sich gleich nebenan das Restaurant „L’Hostaria“ befindet, das konnte Modolo bei der Planung des Projektes im November 2016 noch nicht wissen. Als Nachteil sieht er es nicht. Schon eher als Herausforderung, wie er im Blick auf seine Anstrengungen und auf eine professionelle Arbeitsweise verriet.

Im Hofbrauhaus wollte man noch abwarten mit einem Statement. Geschäftsleiter Nikolaus Dawo ließ auf Anfrage ausrichten, dass es „auf alle Fälle“ und auch „zeitnah weitergeht“ im Laubenbräu. Davon können sich die Passanten am Freisinger Marienplatz bereits selbst überzeugen. Ein Schild zeugt bereits vom Abschied der alten und vom Tatendrang der neuen Pächter. Luca Modolo will das neue Lokal übrigens am Donnerstag, 19. April, eröffnen.                                          Alexander Fischer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach 29 Jahren: Sekretärin der Freisinger Meichelbeck-Realschule geht in Rente
„Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, sagt Sonja Sieg. Die Sekretärin der Karl-Meichelbeck-Realschule wurde nun mit einer liebevoll gestalteten …
Nach 29 Jahren: Sekretärin der Freisinger Meichelbeck-Realschule geht in Rente
Im wilden Westen geht die Party ab: Langenbacher Garde präsentiert Faschings-Show
Einen Traumstart in die fünfte Jahreszeit legt die Kinder- und Jugendgarde Langenbach am Donnerstagabend hin. Im „Saloon“ präsentierten die Aktiven erstmals ihr flotte …
Im wilden Westen geht die Party ab: Langenbacher Garde präsentiert Faschings-Show
Freisinger Kampfsport-Trainer bringt Bücher über Budospiele heraus - und erntet euphorisches Lob von Olympia-Siegern
Weltklasse-Kampfsportler schwören auf sie: Budo-Spiele fördern den Spaß an der Bewegung und machen Athleten besser. Dennis Buttler aus Freising hat jetzt zwei Bücher …
Freisinger Kampfsport-Trainer bringt Bücher über Budospiele heraus - und erntet euphorisches Lob von Olympia-Siegern
XXL-Reportage: Im Einsatz mit der Feuerwehr in Traunsteins Schnee-Chaos
Eine Mammutaufgabe war für Freisings Landkreis-Feuerwehren der Traunsteiner Katastropheneinsatz. Wir haben die spektakuläre Schnee-Mission einen Tag begleitet.
XXL-Reportage: Im Einsatz mit der Feuerwehr in Traunsteins Schnee-Chaos

Kommentare