Blackout am Steuer

BMW’s landen im Graben und im Feld

  • schließen

Paunzhausen - Schwarz vor Augen wurde es jüngst einer Pfaffenhofenerin (20), als sie am Montag gegen 20.30 Uhr mit ihrem BMW 1 von Schernbuch Richtung Paunzhausen fuhr. Un dann geschah das Unglück.

Laut Polizei geriet ihr Wagen auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer (50) konnte mit seinem BMW X 3 nur knapp ausweichen, aber nicht verhindern, dass sich die Autos touchierten. Der BMW der Frau schleuderte nach links in ein Maisfeld, der X 3 landete im Graben. Die Pfaffenhofenerin zog sich leichte Verletzungen zu. Der 50-Jährige blieb unverletzt. An beiden Pkw entstand Totalschaden von rund 25 000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eching geht in die Offensive
Eching/Unterschleißheim – Nachdem bislang nur einige kritische Worte gefallen sind, geht die Gemeinde Eching jetzt aktiv gegen den geplanten Umbau der A 92-Ausfahrt …
Eching geht in die Offensive
Keine neue Abflugroute
Neufahrn – Die Aufregung über mutmaßlich geänderte Flugrouten ist groß. Bei der Gemeinde gingen jüngst eine ganze Reihe von Beschwerden ein, weil plötzlich regelmäßig …
Keine neue Abflugroute
Georg Schönberger (†): Ein Künstler, der stets erdverbunden geblieben ist
Volkmannsdorf - Er hinterlässt der Nachwelt unzählige Bilder, Skulpturen und Mosaike: Im Alter von 81 Jahren ist jetzt der Volkmannsdorfer Maler Georg Schönberger …
Georg Schönberger (†): Ein Künstler, der stets erdverbunden geblieben ist
„Wer sonst, wenn nicht wir?“
Es fehlt an Personal, Geld und Zeit. Immer mehr Aufgaben haben Lehrer zu bewältigen – die Akzeptanz und der Respekt lassen aber zu wünschen übrig, moniert die …
„Wer sonst, wenn nicht wir?“

Kommentare