+

Paunzhausen: Pannen-Pkw rollt unbeleuchtet auf A9 - Kollision mit sechs Pkw

  • schließen

Ein Pannenfahrzeug war wohl nicht ausreichend gesichert - und rollte am Mittwochabend gegen 20 Uhr über die A9 bei Paunzhausen. Es kam zur Kollision mit sechs Fahrzeugen.

Paunzhausen - Am Mittwoch gegen 20 Uhr ereignete sich auf der A9 in Fahrtrichtung München zwischen der Anschlussstelle Pfaffenhofen und dem Parkplatz Paunzhausener Feld ein Verkehrsunfall mit insgesamt sechs beschädigten Fahrzeugen.

Ursache hierfür war wohl ein nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichertes Pannenfahrzeug, das unbeleuchtet über die Fahrbahn rollte. Es kam in der Folge zu Kollisionen des nachfolgenden Verkehrs mit dem Pannenfahrzeug wodurch insgesamt sechs Pkw erheblich beschädigt wurden. Ein Pkw-Fahrer klagte über leichte Nackenschmerzen. Eine unmittelbare Behandlung war hier jedoch nicht erforderlich.

Zur Klärung der Unfallursache werden Zeugen gesucht, welche Aussagen zum Standort des Pannenfahrzeuges (blauer VW Golf) vor dem Unfall tätigen können oder dieses beim Wegrollen beobachten konnten. Hinweise nimmt die Verkehrspolizei Freising unter Tel. 08161/952 – 0 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

A9 bei Allershausen: Mann (30) schmuggelt Hundewelpen ins Land
Auf der A9 bei Allershausen ist den Polizisten der VPI Freising am Freitagmittag bei einer Verkehrskontrolle ein Hundeschmuggler ins Netz gegangen. Der Mann musste eine …
A9 bei Allershausen: Mann (30) schmuggelt Hundewelpen ins Land
Polizei ermittelt: Hund in Freising brutal zu Tode geprügelt?
Der Tierschutzverein hat bereits Anzeige erstattet. Offenbar ist ein Hund in Freising am Wettersteinring massiv misshandelt worden. 
Polizei ermittelt: Hund in Freising brutal zu Tode geprügelt?
Sebastian Habermeyer zum Oktogon: „Haben die Details neu bewertet“
Seine Fraktion und er waren in der Stadtratssitzung vom 27. Oktober 2017 gegen den Oktogon-Abriss: Grünen-Fraktionssprecher Sebastian Habermeyer. Im Vorfeld der …
Sebastian Habermeyer zum Oktogon: „Haben die Details neu bewertet“
Oktogon, zweiter Versuch: Kommt jetzt der Sinneswandel?
Es geht um die Zukunft des Dombergs. Am 29. Januar werden die Freisinger Stadträte in einer Sondersitzung nochmal über die Pläne zum Umbau des Diözesanmuseums …
Oktogon, zweiter Versuch: Kommt jetzt der Sinneswandel?

Kommentare