Inthronisationsball der Narrhalla heidechia 

Pep, Power und Perfektion

Eching/Neufahrn –Der Regierungswechsel für die Dauer der fünften Jahreszeit in Eching und Neufahrn vor rund 450 gut gelaunten Untertanen ist bestens gelungen: Beim stilvollen Inthronisationsball im ausverkauften Echinger Bürgerhaus übernahm das charmante Heidechia-Prinzenpaar Jessica I. (Lehnert) und Florian II. (Feichtner) das Zepter des Frohsinns.

Das abwechslungsreiche Regierungs- beziehungsweise Showprogramm, das eine mitreißende Premiere erleben durfte, heißt heuer „Ice- Wild-Hot – Heidechia meets Disney“. Auf der Tanzfläche freilich tummelten sich nicht nur die Faschings-Profis. Auch das Publikum ließ sich in der rauschenden Ballnacht von der Live-Band Tropical Rain gern auf das Parkett locken, mittendrin zum ersten Mal Echings neues Gemeindeoberhaupt Sebastian Thaler mit seiner Frau Marlen, die sich prächtig amüsierten.

Zum Herrscher-Wechsel tanzte das (noch) amtierende Prinzenpaar Pierre und Isabelle seinen letzten Walzer und wünschte den Nachfolgern anschließend „viel Spaß beim Regieren“. Damit auch alles seine närrische Richtigkeit hat, übergaben Thaler und Neufahrns Zweiter Bürgermeister Hans Mayer ihre goldenen Rathausschlüssel. Ganz offensichtlich von den Dichtkünsten seines bürgermeisterlichen Vorgängers Josef Riemensberger inspiriert, reimte Thaler eine imposante Reihe wichtiger Amtsgeschäfte zusammen: Da ging es unter anderem ums Reparieren und Diskutieren, darum, die IT zu modernisieren und Lob zu spendieren. Besonders hellhörig wurde das Publikum beim Schlussvers, der da lautete: „Die Luft ist trocken. Zeit, um einen Wirt ins Bürgerhaus zu locken.“

Der Neufahrner Amtskollege würdigte zwar in Prosa, aber keinesfalls prosaisch, das Engagement „vieler kreativer junger Menschen“ als Beispiel „gelebter Partnerschaft“. Und dann nahmen die beiden versierten Moderatorinnen Claudia Steiger-Steininger und Carolin Pflügler den Royals noch ein Gelöbnis ab, „die Gemeinden Eching und Neufahrn mit den einzelnen Ortsteilen auf der Tournee durch die Landkreise bestmöglich zu vertreten“.

Fotostrecke: Klicken Sie sich durch die Bilder

Inthronisationsball der Narrhalla Heidechia: Das sind die Bilder

Prinzessin Jessica freute sich, dass heuer ihr Kindheitstraum, einmal Prinzessin zu sein, tatsächlich in Erfüllung geht, und sie dabei von Anfang an „der Prinz, und nicht der Frosch“ begleitet hat. „Wir fiebern diesem Tag schon seit August entgegen“, bekannte der neue Regent. Und dann durfte er endlich mit seiner Prinzessin zum romantischen Prinzenwalzer übers Parkett schweben. Dabei leuchteten als technisches i-Tüpfelchen kleine Blinklichter unterm geheimnisvoll in Grüntönen strahlendem Tüllrock der Prinzessin hervor. Nur einer von zahlreichen zauberhaften Einfällen, die die besondere Handschrift der Heidechia ausmachen. Vor der Kulisse bekannter Film- und Comic-Helden entfaltete sich rasant eine abenteuerlich-märchenhafte Reise ins Disneykino, ein Wiederhören mit bekannten Filmmelodien, ein Wiedersehen mit Szenarien und Figuren aus Aladdin und Alice im Wunderland, der Eiskönigin oder dem König der Löwen. Einmal mehr gelang es der Heidechia von der Teenie-Garde der X-Quiteens über die große Garde bis zum Prinzenpaar, mit bunt-bewegten tänzerischen Fantasien die Gäste mit Pep, Power und Perfektion zum Staunen zu bringen.

Veranstaltungen

Weitere Termine für kleine und große Faschingsfans sind die beiden Kinderfaschingsbälle am 22. Januar und 5. Februar jeweils ab 14 Uhr, die White-Night-Party am 18. Februar ab 21 Uhr und der erstmals als Rosenmontagsparty veranstaltete Gardewettbewerb (Beginn 18.30 Uhr) im Echinger Bürgerhaus. Fasching und Heidechia verabschieden sich am 28. Februar beim Kehraus in der Alten Halle in Neufahrn.

Ulrike Wilms

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Projekt, das die Gemeinde spaltet
Die Bundestagswahl ist am Sonntag nicht die einzige Abstimmung im Landkreis. In der Gemeinde Rudelzhausen geht es bei einem Bürgerentscheid um die Ortsumfahrung der …
Ein Projekt, das die Gemeinde spaltet
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Freising
Für welche Parteien und Kandidaten haben sich die Wähler im Wahlkreis Freising entschieden? Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse der Bundestagswahl im Detail.
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Freising
Döner-Drive-In wieder im Gespräch
Die Imbiss-Kette „Oliva“ Am Römerweg will eine Produktionsstätte mit Schnellrestaurant und Hotel bauen. Das Projekt liegt wegen planerischer Defizite jedoch auf Eis. …
Döner-Drive-In wieder im Gespräch
Klosterberg in Au wird bebaut
3400 Quadratmeter ungenutzter Baugrund – das kann bei der Wohnungsnot in der Region nicht lange so bleiben. Für ein Areal dieser Größe am Klosterberg in Au gibt es nun …
Klosterberg in Au wird bebaut

Kommentare