+
Deutsch-niederländische Grenze

Polizei kontrolliert überladenen Lkw - doch das interessiert den Fahrer überhaupt nicht

  • schließen

Ein überladener Lkw wurde von der Verkehrspolizei Freising kontrolliert. Die Erkenntnis: Deutlich überladen! Die Anweisungen der Beamten interessierten den Lkw-Fahrer allerdings kein bisschen.

Beamte der VPI Freising kontrollierten am vergangenen Freitag auf der A9 in Richtung Nürnberg einen slowenischen Kleinlaster, der offensichtlich überladen war. Ein kurzer Trip auf die Waage ergab eine Überladung von 25,2 Prozent. Der Fahrer, ein 34-jähriger Slowene, musste deswegen eine Sicherheitsleistung von 168,50 Euro hinterlegen. Er wurde, um ihm ein Umladen zu ermöglichen, zur Rastanlage Fürholzen Ost begleitet. Die Weiterfahrt wurde ihm bis zur Beseitigung seiner Überladung untersagt.

Das interessierte den Lkw-Fahrer aber überhaupt nicht: Nachdem die Polizei außer Sichtweite war, setzte er seine Fahrt fort. Weit kam er jedoch nicht. Am Eurorasthof Schweitenkirchen wurde er erneut angehalten und musste dieses Mal wegen Vorsatz eine Sicherheitsleistung von 308,50 Euro hinterlegen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vor Tankstelle in Eching: Fünf Randalierer schlagen auf 38-Jährigen und seine Freundin ein
Zu einer üblen Schlägerei, bei der fünf Angreifer auf einen 38-jährigen Echinger losgingen, kam es in der Nacht zum Sonntag vor der Aral-Tankstelle in Eching (Landkreis …
Vor Tankstelle in Eching: Fünf Randalierer schlagen auf 38-Jährigen und seine Freundin ein
Drama an der Donau: Mann will rollendes Auto anhalten und ertrinkt vor Augen seiner Partnerin
Er wollte seinen rollenden Wagen stoppen, doch dabei ist ein Mann aus dem Landkreis Freising gestorben. Er ertrank in der Donau - vor den Augen seiner Partnerin.
Drama an der Donau: Mann will rollendes Auto anhalten und ertrinkt vor Augen seiner Partnerin
Drama an der Donau: Mann will rollendes Auto anhalten und ertrinkt vor Augen seiner Partnerin
Er wollte seinen rollenden Wagen stoppen, doch dabei ist ein Mann aus dem Landkreis Freising gestorben. Er ertrank in der Donau - vor den Augen seiner Partnerin.
Drama an der Donau: Mann will rollendes Auto anhalten und ertrinkt vor Augen seiner Partnerin
Freisinger Landtagskandidaten stehen fest
Die Kandidaten für die Landtagswahlen im Oktober stehen fest. Für den Landkreis Freising treten an:
Freisinger Landtagskandidaten stehen fest

Kommentare