Die Polizei sucht Zeugen

In 15 Minuten zwei Autos aufgebrochen

  • schließen

Freising - Duplizität der Ereignisse: Ein bisher unbekannter Täter hat am Donnerstag in der Zeit zwischen 8.30 und 8.45 Uhr bei zwei Pkw eine Scheibe eingeschlagen und jeweils die im Auto liegende Handtasche gestohlen.

Bei den Fahrzeugen handelt es sich laut PI Freising um einen schwarzen Hyundai, der im Kirchenweg in Vötting abgestellt war, und einen schwarzen Subaru, der an der Asamstraße stand. Der Aufbruchschaden liegt jeweils bei zirka 200 Euro, der Beuteschaden in beiden Fällen bei mehreren Hundert Euro. 

„Die Vermutung liegt nahe, dass es sich hier um ein und denselben Täter handelt“, berichtet Erster Polizeihauptkommissar Michael Ertl. Außerdem könnte der Gesuchte Komplizen – zum Beispiel mit einem Fluchtfahrzeug – gehabt haben. Für die Polizei wären verdächtige Wahrnehmungen – etwa ein schnell wegfahrendes Auto – in unmittelbarer Tatumgebung von Interesse. 

Als Täter kommt möglicherweise ein Mann infrage, der sich zur Tatzeit in der Nähe aufgehalten hat und wie folgt beschrieben wird: Der Unbekannte ist 20 bis 25 Jahre alt und zirka 1,75 Meter groß. Er trug eine dunkle Jacke mit auffälligen grünen Längsstreifen sowie einen Rucksack und eine Handtasche. Sachdienliche Hinweise nimmt die Freisinger Polizei unter Tel. (0 81 61) 5 30 50 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Es wird „Fresch“ in Lerchenfeld
3640 Einsendungen gab es, rund 2500 verschiedene Vorschläge wurden eingereicht. Und wie heißt das neue Hallen- und Freibad in Freising jetzt? Die Antwort: „Fresch“. Und …
Es wird „Fresch“ in Lerchenfeld
Emotionen, Empörung, Einigkeit
Provokante Fragen, scharfe Widerworte, Zwischenrufe, aber auch Beifall und Anerkennung gab es bei der Podiumsdiskussion „Das Kreuz vor der Wahl“. Eine spannende Debatte …
Emotionen, Empörung, Einigkeit
Ein „Leuchtturm“ mit mehr Platz und Komfort
Es ist so etwas wie die Keimzelle der Lebenshilfe Freising: das Hermann-Altmann-Haus in Freising, das erste Wohnhaus der Lebenshilfe. Jetzt ist aus der Keimzelle der …
Ein „Leuchtturm“ mit mehr Platz und Komfort
Große Suchaktion: 20-Jähriger auf Technoparty vermisst 
Eine Suchaktion startete kurz nach 6 Uhr in der Nähe von Grünseiboldsdorf. Dort wurde bei einer Technoparty an der Isar ein Moosburger (20) vermisst.
Große Suchaktion: 20-Jähriger auf Technoparty vermisst 

Kommentare