+
Zukunft neuerdings ungewiss: Möglicherweise kommen Ende April doch keine Asylbewerber in den ehemaligen Praktikermarkt.

Trendwende

Praktikermarkt in Attaching: Notunterkunft oder nichts

  • schließen

Freising - Eigentlich sollte der ehemalige Praktikermarkt in Attaching ab Ende April zur Notaufnahmestelle für Asylbewerber werden. Bis zu 500 Menschen hätten dort Platz. Jetzt folgt jedoch die Trendwende.

„Die derzeit geringen Zugangszahlen ermöglichen es der Regierung von Oberbayern, einen Teil der Not-Aufnahmeeinrichtungen zu schließen“, sagte Regierungssprecher Martin Nell unserer Zeitung. Demnach sollen im März neun Einrichtungen in Oberbayern geschlossen, nur vier aufrechterhalten werden.

Im Landkreis Freising gibt es derzeit keine Notunterkunft, nachdem die Turnhalle der Realschule Moosburg Ende Februar geräumt worden war (wir haben berichtet). Möglich, dass die Regierung von Oberbayern den Praktikermarkt, der als Ersatz für die Sportstätte vorgesehen war, nun Ende April gar nicht benötigt, wie Landratsamtssprecherin Eva Dörpinghaus dem FT bestätigte. Eine andere Nutzung für das Gebäude sei nicht vorgesehen: „Der ehemalige Praktikermarkt wurde vom Landratsamt für die Regierung von Oberbayern als Notaufnahmeeinrichtung angemietet und soll auch weiter für den Notfall vorgehalten werden. Es ist nicht vorgesehen, dort Asylbewerber im Sinne einer dezentralen Unterkunft unterzubringen.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Niemand wird verurteilt“
„Wir sind nicht gegen das Leben, sondern für das Leben“, war die Botschaft der gestrigen Pressekonferenz des Donum Vitae für Bayern e.V. Zudem gab es einen Überblick …
„Niemand wird verurteilt“
Furchtbarer Unfall: Landwirt (69) schwerst verletzt
Sehr schwere Verletzungen erlitt am Montag gegen 17.30 Uhr in Rudelzhausen ein 69-jähriger Landwirt bei einem Betriebsunfall auf seinem Hof.
Furchtbarer Unfall: Landwirt (69) schwerst verletzt
B301: Angetrunken in die Leitplanke gekracht
Ein Unfall - wohl aufgrund von Alkoholeinfluss - ereignete sich am Dienstagmorgen. Die 31-Jährige roch deutlich nach Alkohol, teilte die Polizei Freising mit.
B301: Angetrunken in die Leitplanke gekracht
Papiercontainer angezündet - zwei Jugendliche flüchten vom Tatort
Ein Papiercontainer stand am Montagnachmittag an der Sporrergasse in Brand. Zwei Jugendliche wurden in unmittelbarer Nähe gesehen - und flüchteten.
Papiercontainer angezündet - zwei Jugendliche flüchten vom Tatort

Kommentare