„Auf die Münchner runterschauen“ konnte am Sonntagabend die illustre Feiergesellschaft, die zusammen mit . .. (am Podium) den ersten Weihenstephaner Hoagarten“ aus der Taufe hob. Foto: lehmann

Premiere für den Weihenstephaner Hoagarten

Freising - Satire, Schmankerl und illustre Gäste - das waren die Parameter des ersten Weihenstephaner Hoagartens. Das Fest wurde gekrönt vom Auftritt des Kabarettisten Wolfgang Krebs.

Paulaner hat den Nockherberg. Und das wollte sich Weihenstephan, immerhin die älteste Brauerei der Welt, nicht länger bieten lassen: Am Sonntag fand in der Kustermannhalle auf dem Nährberg der „1. Weihenstephaner Hoagarten“ statt – eine „Weltpremiere“, wie Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch (FDP) den von Brauerei, TU und Ministerium gemeinsam aus der Taufe gehobenen Abend nannte.

Doch Heubisch war beileibe nicht der einzige Promi, der sich am Sonntag hoch über den Dächern Freising in einer schwarz verkleideten, mit allerlei Hopfen geschmückten Halle eingefunden hatte. Das „Who is who“, um es bayerisch zu sagen, des Freistaats hatte sich versammelt.

Fehlte eigentlich nur der Ministerpräsident persönlich: Aber immerhin war, Höhepunkt des weiß-blauen Abends in der Kustermannhalle, Stoiber-, Beckstein- und Seehofer-Imitator Wolfgang Krebs da, trieb mit seinen gelebten Karikaturen den rund 300 Gästen die Lachtränen in die Augen. Zum echten Hoagart wurde die Veranstaltung durch die Holledauer Musikanten, die Auftritte des Trachtenvereins Almrausch und Edelweiß sowie der Pfaffenhofener Goaßlschnoizer, aber auch durch Bier und Schmankerl.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fisch-Skandal in Freising: Landratsamt verweigert BR-Interview - Moderator verrät absurdes Detail
Der Fisch-Skandal zieht immer weitere Kreise. Jetzt hat das Fernsehen die Behörden ins Visier genommen - und ein absurdes Detail zu Tage gefördert.
Fisch-Skandal in Freising: Landratsamt verweigert BR-Interview - Moderator verrät absurdes Detail
Vollsperrung auf der A9 bei Neufahrn: Hubschrauber im Einsatz
Am Freitagmorgen musste die A9 beim Autobahnkreuz Neufahrn komplett gesperrt werden. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Vollsperrung auf der A9 bei Neufahrn: Hubschrauber im Einsatz
Trauriger Saisonstart: Junger Biker schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz
Die Motorradsaison hat noch nicht ganz begonnen, da gibt es bereits den ersten schweren Unfall bei Oberding zu beklagen.
Trauriger Saisonstart: Junger Biker schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz
Trotz Kritik: Neubaugebiet in Aich auf den Weg gebracht
Die Kritiker wurden überstimmt: Moosburgs Stadtrat hat die Pläne für das Aicher Neubaugebiet an der Kirchfeldstraße zur Öffentlichkeitsbeteiligung freigegeben.
Trotz Kritik: Neubaugebiet in Aich auf den Weg gebracht

Kommentare