+
Symbolbild

Nach Kollision mit Pkw: Radler leicht verletzt ins Krankenhaus

  • schließen

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Pkw kam es am Dienstagabend in Allershausen. Der Radler musste ins Klinikum gebracht werden.

Allershausen - Ein 27-jähriger Pkw-Fahrer war am Dienstag gegen 19 Uhr auf der Kienbergerstraße in östlicher Richtung unterwegs - und hielt an der Einmündung zur Ampertalstraße. Als er losfuhr, fuhr ein 32-jähriger Radfahrer auf dem Fußweg der Ampertalstraße in nördlicher Fahrtrichtung auf der linken Seite und wollte die Kienbergerstraße überqueren. Dabei übersah er den Pkw - und es krachte. Der Radler musste mit leichten Verletzungen ins Klinikum Freising eingeliefert werden. Am Pkw entstand ein Schaden von ungefähr 500 Euro, am Rad rund 50 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landkreis gibt bei Expressbus Gas
Ein Expressbus auf der Autobahn A 9, eine Verbindung zwischen den Uni-Standorten Freising und Garching – das und noch viel mehr ist als konkrete Maßnahme im …
Landkreis gibt bei Expressbus Gas
KLJB Baumgarten: Die Gemeinschaft wächst - Jubiläum steht bevor
Die KLJB Baumgarten ist auf Erfolgskurs: Nach einer längeren Pause zwischen 2005 und 2014 steigt die Zahl der Mitglieder stetig an. Auch die Aktivitäten nehmen zu. Beste …
KLJB Baumgarten: Die Gemeinschaft wächst - Jubiläum steht bevor
Feste Bank: Ringer, Kegler & Stockschützen
Sie standen im In- und Ausland auf dem Stockerl, wurden für ihre sportlichen Erfolge vielerorts ausgezeichnet. Nun würdigte der Heimatort noch mal gesondert seine …
Feste Bank: Ringer, Kegler & Stockschützen
Freisinger Feuerwehr holt bewusstlose Schülerin (11) von Klettergerüst 
Bewusstlos wurde am Mittwoch eine elfjährige Schülerin aus Freising, als sie mit ihrer Schulklasse am Spielplatz an der Parkstraße in ein Seil-Klettergerüst stieg. Die …
Freisinger Feuerwehr holt bewusstlose Schülerin (11) von Klettergerüst 

Kommentare