Am Kleiberweg

Räuberische Erpressung: 17-Jähriger watscht Buben (14) - und klaut Zigaretten

  • schließen

Erst hat er den Knaben gewatscht, dann nahm er ihm die Zigaretten weg - jetzt hat der 17-jährige Azubi eine Anzeige wegen räuberischer Erpressung am Hals.

Freising - Auf dem Spielplatz am Kleiberweg kam es an Neujahr zu einer räuberischen Erpressung. Ein 17-jähriger Auszubildender aus Freising gab einem 14-jährigen Schüler mehrere saftige „Watschn“ und forderte von ihm Zigaretten. Der Schüler aus Freising übergab daraufhin dem 17-Jährigen eine Schachtel Zigaretten der Marke Lucky Strike. Nachdem der Bube seinem Vater erzählt hatte, dass ihm die Schachtel abgenommen wurde, alarmierte der die Beamten. Die Polizei konnte den Täter im Rahmen der Fahndung vorläufig festnehmen. Die Beute trug er noch bei sich. 

Nach erfolgter Beschuldigtenvernehmung wurde der 17-jährige nach Rücksprache mit Staatsanwaltschaft seiner Mutter übergeben. Eine Strafanzeige wegen Räuberischer Erpressung und Körperverletzung folgt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Friederikes“ Bilanz im Raum Freising: Massive Schäden und brenzlige Szenen
Sturmtief „Friederike“ hat am Donnerstag auch im Kreis Freising gewütet. Unzählige Einsätze hielten die Hilfskräfte in Atem. Die vorläufige Bilanz.
„Friederikes“ Bilanz im Raum Freising: Massive Schäden und brenzlige Szenen
Sturm-Ticker: JoHo-Dach gesichert - Schulturnhalle in Neustift gesperrt
Sturm Friederike bläst auch im Landkreis einen Baum nach dem anderen um. Das Dach des Josef-Hofmiller-Gymnasium hat sich gelöst und Stromleitungen wurden beschädigt.
Sturm-Ticker: JoHo-Dach gesichert - Schulturnhalle in Neustift gesperrt
Warnstreik in Moosburg: Zwei Prozent mehr Lohn „sind lächerlich“
Sechs Prozent mehr Lohn und optimierte Arbeitszeiten: Das fordert die IG Metall derzeit im Tarifstreit mit den Arbeitgebern. Heute Vormittag wurde in Moosburg die Arbeit …
Warnstreik in Moosburg: Zwei Prozent mehr Lohn „sind lächerlich“
Stromausfall!: Zappenduster zwischen Attaching und Schwaig 
Stundenlang gab‘s in Attaching und Schwaig keinen Strom und kein Telefon mehr: Ein Baum wurde von Sturmtief „Friederike“ auf die Freileitung zwischen Schwaig und …
Stromausfall!: Zappenduster zwischen Attaching und Schwaig 

Kommentare