+
Freistilspezialist auf dem Trainerthron: Rainer Morasch wird in der ersten Oberligasaison die ASV-Ringerstaffel coachen.

Ringen

Rainer Morasch trainiert den Meister

Au/Hallertau - Ein Freistilspezialist wird den Meister der Ringer-Bayernliga und Aufsteiger in die Oberliga künftig coachen. Rainer Morasch (35) übernimmt in der Saison 2016 das Cheftraineramt beim ASV Au. Er folgt damit auf "Meistermacher" Jawad Mohammad, der angeblich als Cheftrainer beim Ringer-Zweitligaclub SV Siegfried Hallbergmoos im Gespräch ist.

Vor zwei Wochen hatte er mit den Ringern des ASV Au noch die Meisterschaft und den Aufstieg in die Ringer-Oberliga feiern können. Nun verlässt Trainer und Meistermacher Jawad Mohammad den Holledauer Ringerverein, mit der er zweifelsohne Ringergeschichte geschrieben hat.

Laut Zweitem Vorsitzenden und ASV-Pressesprecher Josef Spörer soll ihm der SV Siegfried Hallbergmoos den Cheftrainerposten für die Zweitliga-Mannschaft angeboten haben. „Und da wollten wir ihm nicht im Wege stehen“, so Spörer. 

Siegfried-Vorsitzender Michael Prill hat die Verpflichtung bislang weder bestätigt noch dementiert. Er will sich am Samstag nach dem letzten Saisonkampf gegen Triberg dazu äußern. 

Neuer Mann auf dem Cheftrainerposten beim ASV Au ist Rainer Morasch. Der 35-Jährige, der in der abgelaufenen Meistersaison bis auf einen alle seine Kämpfe für die Auer gewinnen konnte, wird somit in der Oberliga in Doppelfunktion agieren. 

Der Freistilspezialist erlernte den Mattensport beim Siegfried Hallbergmoos und gehörte viele Jahre zum Bundesligakader. Über die Stationen Freising und Trostberg kam er vor zwei Jahren zum ASV Au. Den bisher größten sportlichen Erfolg landete Rainer Morasch 1996, als er Deutscher Meister bei der B-Jugend wurde.

Josef Spörer zeigte sich mit der Verpflichtung von Morasch, seines Zeichens Fitnesstrainer, sehr zufrieden. Schließlich sei der Rainer in den vergangenen zwei Jahren sowohl auf der Matte als auch außerhalb des Kampfbetriebs stets ein Vorbild gewesen. Nicht zuletzt, weil er den Klub mittlerweile bestens kennt, ist Morasch nach Worten des stellvertretenden ASV-Vorsitzenden bestens für den Trainerposten geeignet.

mac

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Heißer Kohleofen unbeaufsichtigt: Wohnmobil wird Raub der Flammen
Freising - Ein unbeaufsichtigter Kohleofen hat am Samstag ein Wohnmobil An der Feldfahrt in Brand gesetzt. Das Fahrzeug wurde trotz des schnellen Eingreifens der …
Heißer Kohleofen unbeaufsichtigt: Wohnmobil wird Raub der Flammen
Gammelsdorfer Patriotentreffen: „Kaltes Grausen“ beim Blick nach Berlin
Gammelsdorf - „Heimat gibt Halt“, lautet das Credo von Oberpatriot Stefan Jetz beim Verbandstreffen vor über 200 Königstreuen in Gammelsdorf. In Zeiten von Kriegen, …
Gammelsdorfer Patriotentreffen: „Kaltes Grausen“ beim Blick nach Berlin
Vor dem Auszug: Letzter Blick hinter die Kulissen des Stadtmuseums
Freising - Weil auch des Freisinger Stadtmuseum im März seine Pforten wegen der Asam-Sanierung schließen muss, gab es jetzt nochmal für Interessierte einen Blick hinter …
Vor dem Auszug: Letzter Blick hinter die Kulissen des Stadtmuseums
Beschwingt, frech und frivol
Neufahrn – Plaudernd, scherzend, radebrechend – der Charme von Julia von Miller mag nicht jedermanns Sache sein, ihr Temperament, ihre Stimme und ihre Songs wussten …
Beschwingt, frech und frivol

Kommentare