Raucher verursachen Feuerwehreinsatz

Moosburg - 23 Feuerwehrleute, dazu BRK und Polizei: Sie alle eilten heute Abend an die Leinbergerstraße. Doch schnell wurde klar: Statt eines Kellers brannten Kippen.

Die Alarmierung hatte auf „Kellerbrand“ gelautet, die Retter vermuteten Personen in Gefahr. Also rückten insgesamt 23 Feuerwehrleute in vier Fahrzeugen aus. Vor Ort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden: Menschen waren nicht in Gefahr, auch die Ursache des kleinen Schwelbrands war schnell gefunden - Zigarettenkippen.

Weil die Gäste des dortigen Spiellokals offenbar regelmäßig ihre Tabakstummel in den Lichtschacht vor dem Lokal entsorgt hatten, entstand dort schließlich ein Schwelbrand, dessen Rauch jedoch nicht nach oben, sondern durchs offene Kellerfenster abzog.

Wie Moosburgs Kommandant Josef Schwertl dem FT mitteilte, wässerte sein Löschtrupp die Kippen ordentlich ein, dann rückte man wieder ab. Immerhin: Weit hatten es die Einsatzkräfte nicht. Das Feuerwehrhaus befindet sich ebenfalls an der Leinbergerstraße, nur drei Kippen... Pardon! - Steinwürfe entfernt.

afo

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Löwenwirt hört auf
Das weltweit einzige Weißwurstdenkmal gehört Günter Wittmann: Aufgestellt wurde es vor 15 Jahren, als Wittmann noch Pächter der Aktienschänke war. Jetzt steht es vor dem …
Der Löwenwirt hört auf
Hallbergmoos: Rasenmähertraktor aus Schuppen geklaut
In der Nacht auf Donnerstag haben dreiste Diebe einen Rasenmähertraktor in Hallbergmoos gestohlen - aus einem versperrten Schuppen.
Hallbergmoos: Rasenmähertraktor aus Schuppen geklaut
Betrugsanrufe bei Moosburger Bürgern: Bitte passt auf!
Mehrere Betrungsanrufe gingen in den vergangenen Tagen bei Moosburger Bürgern ein. Die Polizei rät zu besonderer Vorsicht.
Betrugsanrufe bei Moosburger Bürgern: Bitte passt auf!
Drogenfahrt? 20-jähriger Opel-Fahrer muss zum Bluttest
Einen konkreten Verdacht auf eine Autofahrt unter Drogen hatte die Polizei Freising am Freitag. Der junge Mann musste zum Bluttest.
Drogenfahrt? 20-jähriger Opel-Fahrer muss zum Bluttest

Kommentare