Rekordhaushalt stößt auf Widerstand

Langenbach - Mit einem Haushalt in Höhe von insgesamt 19,6 Millionen Euro stößt die Gemeinde Langenbach im Jahr 2009 in ganz neue Dimensionen vor. Zwei Gemeinderäte stimmten gegen den Etat.

Es vor allem ist der Vermögenshaushalt, der den Langenbacher Etat in schwindelerregende Höhen treibt: 13,3 Millionen Euro bedeuten gegenüber dem Vorjahr eine geradezu explosionsartige Steigerung um 177 Prozent. Diese Summe kommt vor allem durch die geplanten Grundstücksgeschäfte zusammen.

Sollten sich diese Einnahmen aus den Grundstücksverkäufen nicht realisieren lassen, müsse man darüber nachdenken, einzelne Projekte zu verschieben und einen Nachtragshaushalt auf die Beine zu stellen, sagte Bürgermeister Josef Brückl. Gemeinderat Rudolf Götz (CSU), der den Haushalt ablehnte, warnte: „Wir fahren ein unwahrscheinlich hohes Risiko.“ (zz)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CSU Rudelzhausen will Robert Forster ins Bürgermeister-Rennen schicken
Geht es nach der CSU Rudelzhausen, ist die Nachfolge von Noch-Bürgermeister Konrad Schickaneder geklärt: Robert Forster bringt sich als Kandidat in Stellung.
CSU Rudelzhausen will Robert Forster ins Bürgermeister-Rennen schicken
Jetzt regiert die Kinder- und Jugendgarde in Langenbach
Die Kinder- und Jugendgarde Langenbach hat das Zepter in der Gemeinde übernommen und die Bürgermeisterin für 15 Wochen quasi in den Urlaub geschickt. 
Jetzt regiert die Kinder- und Jugendgarde in Langenbach
Mit zehn Kilo Gras erwischt  - und dann die Begründung vor Gericht
Zwei Männer wurden mit über zehn Kilo Marihuana im Kofferraum eines Leihwagens im Landkreis Freising geschnappt. Doch sie bekamen nur moderate Haftstrafen
Mit zehn Kilo Gras erwischt  - und dann die Begründung vor Gericht
Auswärtsspiel für das neue Auer Prinzenpaar
Stefan Obermeier und Antonia Fruth regieren im Auer Fasching. Kurz und schmerzlos ging die Proklamation der neuen Regenten am Marktplatz über die Bühne.
Auswärtsspiel für das neue Auer Prinzenpaar

Kommentare