+

Bei einer Polizeikontrolle

Rollerfahrerin (17) alkoholisiert erwischt

  • schließen

Straßenverkehr und Alkohol - das passt nicht zusammen. Vor allem nicht, wenn man 17 Jahre alt ist. Eine Rollerfahrerin aus dem Landkreis Freising ging der Polizei ins Netz.

Fahrenzhausen - Eine 17-jährige Rollerfahrerin aus dem Landkreis Freising wurde in Fahrenzhausen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die kontrollierenden Beamten leichten Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,46 Promille. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass bei einem Fahranfänger die 0,0-Promille-Grenze gilt und die Fahrt mit 0,46 Promille bereits strafbar ist.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lauter Ruf nach einer Wasserwachtstation am Pullinger Weiher
Die Pullinger Weiher gehören zu den beliebtesten Seen im Landkreis – trotzdem gibt es dort keine Wasserwacht - warum nicht? Zwei Nichtschwimmern wurde das am Wochenende …
Lauter Ruf nach einer Wasserwachtstation am Pullinger Weiher
Dringender Appell von Sparkassen-Kunden: „Wir wollen die Filiale behalten“
Die geplante Schließung der Sparkassen-Filiale in der Moosburger Neustadt sorgt für Aufregung: Auf Facebook etwa häufen sich die Unmutsäußerungen, die möglicherweise in …
Dringender Appell von Sparkassen-Kunden: „Wir wollen die Filiale behalten“
Die Devise lautet: „Einfach nicht wegschauen“
Seit 2002 lebt Pepito Anumu in Freising. „Freising ist schön“, sagt er. Und Anumu will, dass dieses schöne Freising, dass diese starke Gemeinschaft, die er hier …
Die Devise lautet: „Einfach nicht wegschauen“
„So viel mehr als nur Lagerfeuer, Gitarre und Whiskey“
Wilder Westen, weite Prärie: Indianer und Trapper haben am vergangenen Wochenende auf dem Hausler-Hof ihre Lager aufgeschlagen. Das mutmaßlich größte europäische Treffen …
„So viel mehr als nur Lagerfeuer, Gitarre und Whiskey“

Kommentare