+
Wie im Märchen

Wie im Märchen

Sichern Sie sich Ihre Hochzeitslocation im Märchenschloss!

Nur 30 Kilometer von München entfernt können Brautpaare nach ihren Wünschen entspannt und festlich heiraten und feiern. Das Team von Schloss Hohenkammer lässt sich dafür einiges einfallen.

Sie tauschen zärtliche Blicke im Park aus, küssen sich im Innenhof des historischen Wasserschlosses oder lassen Herzballons in den Himmel steigen: In Hohenkammer können Paare klassisch-romantisch heiraten und ihre Eheschließung festlich feiern – und alles nach ihren Wünschen gestalten.

Die Möglichkeiten sind dabei vielfältig: Ob weiße Kutsche, Jazz-Big-Band, Gourmetessen oder freie Trauung im Lichthof, auf Schloss Hohenkammer können Paare ihre Hochzeit individuell gestalten. Im Jahr entscheiden sich über 50 Verliebte für die Location im Kreis Freising, die nur 30 Kilometer von München entfernt liegt.

Wahl zwischen verschiedenen Locations

"Schlosspaket "

Da viele Paare verschiedene Orte kombinieren möchten, hat das Team von Schloss Hohenkammer ein „Schlosspaket“ entwickelt: Damit haben Sie das Schloss fast exklusiv für Ihre Feierlichkeit (nicht das restliche Gelände und Restaurants). Die Nutzung des Großen Saals und des Schlossinnenhofs sowie Kaffee und Kuchen im Restaurant Camers sind im Preis (1.500 Euro) enthalten, so dass ein Wechsel innerhalb des Schlosses möglich ist.

Hochzeitspauschale

Sektempfang, Fingerfood, 3-Gänge-Menü, Mitternachtsimbiss, Tische, Hussen und Tischwäsche, Getränke (ausgenommen Spirituosen) für 120,00 Euro pro Person.

Schon Monate vor der Hochzeit beginnt für die Verliebten meist das Planen des großen Tages. Trauringe, Hochzeitstorte, Brautkleid, Blumenschmuck und natürlich eine stilvolle Location müssen perfekt ausgewählt werden. Damit es nicht in Stress ausartet und der Tag dennoch wunderschön wird, unterstützt das Team von Hohenkammer die Paare bei der Organisation. Regelmäßig finden für Verlobte, Hochzeitsplaner und Interessierte Schlossführungen mit zusätzlicher Beratung statt.

Die Paare erhalten bei der Schlossführung einen Überblick über die verschiedenen Locations auf Schloss Hohenkammer. Außerdem bekommen sie hilfreiche Tipps für Floristen, Fotografen oder Dekoration. Es gibt auch Pauschalen, damit die Kosten nach der Hochzeitsfeier nicht unerwartet hoch ausfallen. Damit Braut und Bräutigam den Tag auch richtig genießen können, kümmert sich das Team von Schloss Hohenkammer um die Wünsche des Paares.

Das Gelände von Schloss Hohenkammer ist weitläufig und bietet durch seine klassische, gehobene Architektur viele Möglichkeiten für die Hochzeitsfeier. Besonders beliebt ist der helle, kathedralartige und offene Lichthof für freie Trauungen. Der Große Saal ist ideal für Hochzeiten für 70 bis 100 Gäste. Der hohe Raum wirkt sehr elegant und bietet auch Platz für eine Tanzfläche. Schlossatmosphäre kommt im Gewölbe des Gourmetrestaurant Camers auf.

Hochzeit im Wasserschloss: Impressionen

Schloss Hohenkammer – das sind die Locations für die Hochzeit :

  • Gutshof Restaurant: hohe Decken, großzügiger Raum, bis 280 Personen 
  • Schloßsaal: elegant, hohe Decken, Platz für Tanzfläche, bis 80 Personen
  • Gourmetrestaurant Camers: im Gewölbe, Schlossatmosphäre, bis 80 Personen
  • Gutshof Foyer: ideal für das Kaffeetrinken, bis 150 Personen
  • Alte Galerie: rustikal, auf zwei Ebenen, bis 150 Personen
  • Gutshofsaal: heller, lichtdurchfluteter Raum, bis 100 Personen
  • Gutshof Innenhof: weitläufig, zwischen Schloss und Gutshof, geeignet für den Sektempfang
  • Schlossinnenhof: ideal für den Aperitif oder den Sektempfang
  • Haslangkeller: urig und gemütlich, eignet sich perfekt für das Brautverziehen, bis 70 Personen
  • Birkenwiese: romantisch, ideal für freie Trauungen, bis 180 Personen
  • Lichthof: kathedralenartig, hell, ideal für freie Trauungen, bis 100 Personen

Machen Sie einen virtuellen Rundgang auf Schloss Hohenkammer

Bioprodukte und Sterneküche für die Gäste

Egal für welchen Raum sich das Paar entscheidet, alle Gäste erhalten beim Essen stets Bioprodukte, die teils vom eigenen Hof, dem Gut Eichethof, stammen. In der Gutshof-Küche werden die Gerichte zubereitet. Das Angebot an Speisen und Getränken kann individuell abgestimmt werden. Auf Wunsch kreiert der junge Chefkoch des Camers Schlossrestaurant, Florian Vogel, den Gästen auch ein Gourmetessen. Er wurde mit einem Michelin-Stern gekürt.

Ein weiterer Vorteil der beliebten Location: Auf Schloss Hohenkammer lassen sich Wohnen und Feiern an einem Ort kombinieren. Das Brautpaar und die Gäste können im schlosseigenen Hotel übernachten, den Wellnessbereich nutzen und am Morgen nach dem Fest in aller Ruhe frühstücken. Das Hotel von Schloss Hohenkammer verfügt über 55 Doppelzimmer und 113 Einzelzimmer.

Kulisse für viele Fotomotive

Viele Paare schätzen Schloss Hohenkammer auch für seine Kulisse. Das Schloss ist im bayerischen Renaissance-Stil gebaut und hat einen großen Garten. Fotografen finden bei den Shootings eine Vielzahl an Plätzen für ihre Motive. Das frisch vermählte Ehepaar kann durch den Schlossgarten flanieren, während der Fotograf die Momente für die Ewigkeit festhalten kann. Auch der Wassergraben eignet sich als romantisches Motiv. Wenn das Brautpaar später das Album vom Hochzeitstag durchblättert, wird es sich gerne an seine Hochzeit auf Schloss Hohenkammer erinnern.

Heiraten im Schloss Hohenkammer

Sie interessieren sich für eine Hochzeit auf Schloss Hohenkammer?

Wir sind für Sie da. 

Gabriela Brucher
Leitung Organisation Feiern und Events
Telefon: 08137 93 41 08
E-Mail: Brucher@schlosshohenkammer.de

Folgen Sie Schloss Hohenkammer auch auf Facebook und Instagram

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Klassentreffen“ der musikalischen Art
Vor 20 Jahren hat Gunther Fendler das Blechbläserensemble des Camerloher-Gymnasiums von Helmut Berger übernommen. Für Fendler heuer ein guter Grund, diesen runden …
„Klassentreffen“ der musikalischen Art
Farbenfrohe Preise und Teilnehmerinnen aller Generationen
Blumen für die Damen: Eine besondere Veranstaltung für die Schützinnen im Schützengau Freising gab es Ende April in Hohenbachern: ein Schießen, zu dem nur die …
Farbenfrohe Preise und Teilnehmerinnen aller Generationen
Moosburg: Betrunken angefahren
Der Mann war betrunken - und baute dann einen Unfall. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt.
Moosburg: Betrunken angefahren
Pilgergruppe wuchs stetig
Traditionell an Pfingsten hatte der Wallfahrerverein Freising und Umgebung die Gläubigen zur Fußwallfahrt nach Altötting eingeladen. Und auch heuer galt es, besonders …
Pilgergruppe wuchs stetig

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.