+
Auf die Fahrbahn kippte am Donnerstag ein landwirtschaftliches Gespann, das Hackschnitzel geladen hatte.

Aus dem Polizeibericht

Kontrolle verloren: Traktor und Anhänger kippen auf die Straße

Die Kontrolle über sein landwirtschaftliches Gespann hat ein 18-Jähriger am Donnerstag gegen 11 Uhr in Rudelzhausen verloren: Traktor und Anhänger kippten auf die Straße. Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt.

Rudelzhausen - Hackschnitzel hatte ein 18-Jähriger geladen, als er am Donnerstag gegen 11 Uhr mit einem Traktor samt Anhänger auf der Verbindungsstraße zwischen Wolfertshausen und Kleinbirnfeld (Gemeinde Rudelzhausen) unterwegs war. Vermutlich aus Unachtsamkeit, so teilte die Polizei Moosburg auf FT-Nachfrage mit, kam der junge Mann aufs Bankett, verlor die Kontrolle über sein Gespann und das Gefährt kippte um. Bei dem Unfall wurde der 18-Jährige leicht verletzt. Ladung und Traktor wurden von einer Fachfirma geborgen. 

Im Einsatz waren die Feuerwehren Enzelhausen und Au, die den verletzten Fahrer erstversorgten und den auslaufenden Diesel gebunden haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CSU Rudelzhausen will Robert Forster ins Bürgermeister-Rennen schicken
Geht es nach der CSU Rudelzhausen, ist die Nachfolge von Noch-Bürgermeister Konrad Schickaneder geklärt: Robert Forster bringt sich als Kandidat in Stellung.
CSU Rudelzhausen will Robert Forster ins Bürgermeister-Rennen schicken
Jetzt regiert die Kinder- und Jugendgarde in Langenbach
Die Kinder- und Jugendgarde Langenbach hat das Zepter in der Gemeinde übernommen und die Bürgermeisterin für 15 Wochen quasi in den Urlaub geschickt. 
Jetzt regiert die Kinder- und Jugendgarde in Langenbach
Mit zehn Kilo Gras erwischt  - und dann die Begründung vor Gericht
Zwei Männer wurden mit über zehn Kilo Marihuana im Kofferraum eines Leihwagens im Landkreis Freising geschnappt. Doch sie bekamen nur moderate Haftstrafen
Mit zehn Kilo Gras erwischt  - und dann die Begründung vor Gericht
Auswärtsspiel für das neue Auer Prinzenpaar
Stefan Obermeier und Antonia Fruth regieren im Auer Fasching. Kurz und schmerzlos ging die Proklamation der neuen Regenten am Marktplatz über die Bühne.
Auswärtsspiel für das neue Auer Prinzenpaar

Kommentare